Anfang 1977 bis Ende 1977

systembilder/dummy.png

1. März 1977

Hauptschule Prinzgasse geteilt

Auf Grund der stetig steigenden Schülerzahlen wird die Hauptschule in der Prinzgasse 3 geteilt. Ab nun gibt es im Bereich der Wohnhausanlage Ziegelhof zwei Volks- und zwei Hauptschulen.

mehr zum Thema: Wohnhausanlage Ziegelhof

mehr zum Thema: Schule in der Prinzgasse

flughafen_aspern_zufahrt

1977

Das Ende des Flughafens Wien-Aspern

Am Samstag, 26. März verabschieden sich die Flieger und Fallschirmspringer mit einem riesen Spektakel von "ihrem" Platz. Er soll für immer geschlossen werden, da er im Einflugbereich einer neuen Piste von Wien-Schwechat liegt.

Auch für die legendären Autorennen wird der Platz gesperrt. Die letzte Rennveranstaltung findet am Sonntag, 27. März 1977 statt. Während dieser Veranstaltung verlässt auch das letzte offizielle Flugzeug den Platz.

Die allerletzten Flieger heben am 31. März zu ihren neuen Standplätzen ab. Der Flughafen Wien-Aspern wird für immer geschlossen.

siehe auch: http://www.flugfeld-aspern.info

systembilder/dummy.png

5. Speptember 1977

Hauptschule II Prinzgasse übersiedelt

Die HS II übersiedelt in den neuen zehnklassigen Schulzubau in der Prinzgasse 3.

mehr zum Thema: Schule in der Prinzgasse