Anfang 2012 bis Ende 2012

bim26_spatenstich-rk-20120113_01

13. Jänner 2012

Linie 26 - Spatenstich

Den Spatenstich für die neue Straßenbahnlinie 26 nehmen Bezirksvorsteher Norbert Scheed; Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner und GF DI Günter Steinbauer der Wiener Linien beim Gewerbepark Stadlau vor.

mehr zum Thema: Linie 26 nach Hirschstetten

u2_aspern-047-20101002

Jänner 2012

Donaustädter steigen auf Öffis um

Laut einer Studie der Wiener Linien nutzen seit Verlängerung der Linie U2 bis Aspernstraße vermehrt das öffentliche Verkehrsangebot. Der Anteil der mit öffentlichen Verkehrsmittel zurückgelegten Wege stieg von 28 auf 34 Prozent. Dies zeigt ganz deutlich, dass ein attraktives öffentliches Verkehrsnetz zum Umsteigen motiviert.

mehr zum Thema: U2 Verlängerung

dummy

18. Jänner 2012

Projekt TierQuarTier

Tierschutzstadträtin Ulli Sima und Günther Havranek von der Tierschutzstiftung präsentieren das Projekt TierQuarTier Wien.
An der Süßenbrunner Straße zwischen Breitenleer Straße und Rautenweg wird ein Tierschutz-Kompetenzzentrum errichtet. Auf dem ca. 10ha großen Areal sollen bis zu 150 besitzerlose Hunde, 300 Katzen und weitere Kleintiere Aufnahme finden.
Der Spatenstich für das moderne Tierschutzhaus soll im Frühjahr 2013 erfolgen, die Fertigstellung ist für 2015 geplant.

siehe auch: http://www.tierquartier.at

mehr zum Thema: Tierquartier Wien

systembilder/dummy.png

Jänner 2012

Ein Berg aus Mist

Die höchste Erhebung der Donaustadt stellt die Mülldeponie am Rautenweg mit 205 Meter über dem Meeresspiegel dar. Der Müllberg rag damit etwa 45m gegenüber dem Straßenniveau in den Himmel.

hi_sb13--20120131-003

Ende Jänner 2012

Süßenbrunnerstraße 13 - Kellersohle

Die günstigen Witterungsverhältnisse treiben die Arbeiten voran, schon ist der Keller bzw. Garagenbereich ausgehoben und die unterste Decke betoniert. Teilweise werden schon Schalungen für die Kellerwände errichtet.

mehr zum Thema: Wohnhausanlage Süßenbrunner Straße 13

hi_bim26--20120131-003

Ende Jänner 2012

Linie 26 - Löcher

Außer einer großen Baustellenabsperrung im Bereich Gewerbepark ist noch nicht viel zu erkennen. Vererst werden nur tiefe Löcher mittels Riesenbohrer in den Untergrund gebohrt und mit Beton befüllt.

mehr zum Thema: Linie 26 nach Hirschstetten

res_orchidee-rk-20120220_01

25. Februar - 4. März 2012

Orchideen- und Tillandsienschau in den Blumengärten Hirschstetten

Exotische Pflanzenpracht bietet die 8. Internationale Orchideen- und Tillandsienschau der Wiener Orchideengesellschaft täglich von 9 bis 17 Uhr in den Blumengärten Hirschstetten.

mehr zum Thema: Blumengärten Hirschstetten

hi_ostbahn_contiweg--20120303-004

2.-4. März 2012

Sperre Bahnübergang Contiweg

Wegen Sanierungsarbeiten des Gleiskörpers ist der Bahnübergang zum Wochenende unpassierbar.

mehr zum Thema: ÖBB Ostbahn

systembilder/dummy.png

3./4. März 2012

Flohmarkt

Am ersten Wochenende im März veranstalltet die Pfarre Hirschstetten bereits zum 37. Mal ihren traditionellen Flohmarkt.

mehr zum Thema: Pfarre Hirschstetten - Maria Himmelfahrt

hi_res_narzissenfest--20120331-007

29. März - 1. April und 5 .- 9. April 2012

Narzissenfest in den Blumengärten

Die Hirschstettner Blumengärtner zeigen eine kleine Auswahl aus der Sortenvielfalt des Frühlingsboten, der schon in der Antike bekannt war. Zahlreiche seltene Wildarten und neue Züchtungen werden vorgestellt. Informationen rund um Zwiebel und Knolle geboten. Kreativstationen für Kinder eingerichtet. Kulinarische Schmankerln und Frühlingsspezialitäten runden das Fest ab.

Leider sorgen tiefe Temperaturen und unbeständiges Wetter am ersten Wochenende für zaghaften Besucheransturm.

siehe auch: http://www.wien.gv.at/umwelt/parks/blumengaerten-hirschstetten/narzissenfest.html

mehr zum Thema: Blumengärten Hirschstetten

med22-baustellentafel

29. März 2012

MED22 - Spatenstich

Auf 5100m² entsteht an der Stadlauer Straße/Makeba Gasse ein innovatives Ärztezentrum mit ca. 15 Ordinationen unterschiedlicher Fachrichtungen. Dieses privat finanzierte Projekt, soll medizinische Versorgung zu den Bewohnern des neuen Stadtteils bringen und die Ambulanzen der Spitäler entlasten.

siehe auch: http://www.wienholding.at/event/mediaroom-news/id/4080

siehe auch: http://med-22.org/

mehr zum Thema: OASE 22 - STAR 22 - BASE 22 - ein neuer Stadtteil

hi_sb09--20120403-003

Anfang April 2012

Süßenbrunnerstraße 9 - Sanierung

Anfang April wird vor dem Haus in der Süßenbrunnerstraße 9 eine Baustelle mit Gerüst eingerichtet. Die Fassade und der Dachboden erhalten eine, durch die Stadt Wien geförderte, Wärmedämmung. Wird der Hl. Florian hinter den Dämmplatten verschwinden?

hi_bim26--20120403-016

Anfang April 2012

Linie 26 - Station in Hochlage

Im Bereich Ostbahn nahe dem Gewerbepark Stadlau beginnen die Fundamentierungsarbeiten. Ein Stück weiter ragen bereits die Stützsäulen für den Stationsbereich in den Himmel,das Gerüst und die Verschalung für den Stationsbau werden errichtet. Nahe der Autobahn S2 werden noch die Brückenpfeiler betoniert.

mehr zum Thema: Linie 26 nach Hirschstetten

campus-seestadt-rk-20120430_01

11./12. April 2012

Seestadt Aspern - Bildungscampus

Der EU-weite, offene, einstufige Realisierungswettbewerb mit anschließendem Verhandlungsverfahren für die Vergabe von Generalplanerleistungen zur Erlangung von baukünstlerischen Vorentwurfskonzepten für die Errichtung des Bildungscampus Wien 22., aspern Die Seestadt Wien, Baufeld D18, Teilgebiet 1 wird nach zweitägigen Beratungen der Jury zu Gunsten des Entwurfs von ZT Arquitectos Lda - Arch. DI Thomas Zinterl aus Lissabon entschieden.
Das Projekt überzeut durch seine Vernetzung der einzelnen Bildungseinrichtungen, sowie durch seine kompakte Bauform aber trotzdem offene terrassenförmige Struktur. (Details der Entschedung sind dem Juryprotokoll zu entnehmen.)

Medienbericht: wien.at - Infoblatt vom 30.04.2012

siehe auch: http://www.big.at/bauprojekte/wettbewerbe/beendete-verfahren/2012/aspern-bildungscampus-w22/

mehr zum Thema: Seestadt Aspern

si_weg--20120414-005

Frühjahr 2012

Sanierung Wirtschaftsweg - Kriegerheimstätten

Mitte April beginnen die Arbeiten zur Sanierung des Weges vom Markweg zu den Siedlungen Quadenstraße 50-58 bzw. Markweg 1.

mehr zum Thema: Siedlung Kriegerheimstätten

systembilder/dummy.png

13. April 2012

Hirschstettner Schnitzel im Goldenen Hirsch

Das Rezept der Hausspezialität Hirschstettner Schnitzel des Traditonsgasthauses wird auf Radio Wien vorgestellt.

siehe auch: http://www.goldener-hirsch-wien.at/

hi_sb13--20120413-003

Mitte April 2012

Süßenbrunnerstraße 13 - Straßenfront

Die Straßenfront der neuen Wohnhausanlage ist bereits deutlich erkennbar.

mehr zum Thema: Wohnhausanlage Süßenbrunner Straße 13

hi_sb09--20120413-001

Mitte April 2012

Süßenbrunnerstraße 9 - Sanierung

Die Wärmedämmung wird aufgebracht und das Bild des Heiligen Florian ist hinter den Dämmplatten verschwunden. Wird es auf der neuen Fassade auch wieder ein Kunstwerk geben?

hi_maibaum--20120430-004a

25. April 2012

Maibaum am Hirschstettner Platz

Bezirksvorsteher Norbert Scheed lässt eine alte Tradition wieder aufleben und stellt in vielen Bezirksdörfern im Rahmen kleiner Feste Maibäume auf.
In Hirschstetten findet der Maibaum auf der neu benannten Parkfläche zwischen Quadenstraße und Hirschstettner Straße seinen Platz.

Medienbericht: wien.at - Infoblatt vom 01.04.2012

si_bauteil-murraygasse--20120710-002a

April-Juni 2012

Sanierung Bauteil 2 - Kriegerheimstätten

Im Frühjahr werden die Fassade und Fenster im Wohnblock Spandlgasse/Murraygasse straßenseitig saniert.

mehr zum Thema: Siedlung Kriegerheimstätten

wetter_201204

27. April 2012

Hitzerekord

Nach den eher bescheidenen Frühjahrstemperaturen im April, klettert die Temperatur am Samstag auf 27°C. Dies ist die höchste Temperatur im April seit es Wetteraufzeichnungen gibt. Dieser Wert wurde auch von der Hirschstettner Wetterstation am Plankenmais bestätigt.

mehr zum Thema: Wetter

mobile-prosa-rk-20120401

Frühjahr 2012

Ausweitung der mobilen Problemstoffsammlung

Nach der erfolgreichen Testphase des Sammelsystems in der Donaustadt, wird dieser mobile Dienst nun auf ganz Wien ausgeweitet. Die Sammelstelle in der Hasibederstraße bleibt weiterhin bestehen.

Info: Broschüre mit Standortinfo

Medienbericht: wien.at - Infoblatt vom 01.05.2012

u2_brand--20120504-ff-12_11427-2

4. Mai 2012

U2 - Brand auf Baustelle

Gegen 23:15 schlagen meterhohe Flammen nahe der U-Bahn-Trasse bei den alten Schanzen in den nächtlichen Himmel. Wenig später sind zwei Detonationen in Hirschstetten wahrnehmbar. Ein auf dem Baustellengelände abgestellter Autokran steht in Vollbrand. Der ausgefahrende Kranarm macht die Löscharbeiten zu einem gefährlichen Unternehmen.

Medienbericht: Firefighter vom 04.05.2012

mehr zum Thema: U2 Verlängerung

hi_stadlauerstrasse--20120718-002

Mitte Mai 2012

Sperre Stadlauer Straße

Wegen Erneuerung der Gasrohre in der Stadlauer Straße bleibt diese bis Ende August für den Fahrzeugverkehr stadteinwärts gesperrt.

hi_oase22--20120718-004

Frühjahr 2012

OASE 22 - Gartensiedlung besiedelt

Das erste Projekt auf dem ehemaligen Biro-Gelände, die Holzriegelhäuser mit kleinen Gärten in der Adelheit Popp Gasse 2, sind bezugsfertig und werden den neuen Bewohnern übergeben.

mehr zum Thema: OASE 22 - STAR 22 - BASE 22 - ein neuer Stadtteil

ma42-logo

Mai 2012

Nachwuchs in den Blumengärten Hirschstetten

Bereits zum vierten Mal schlüpfen junge Habichtskäuze in den Blumengärten.

Medienbericht: vienna.at vom 29.05.2012

siehe auch: http://www.wien.gv.at/umwelt/parks/blumengaerten-hirschstetten/index.html

mehr zum Thema: Blumengärten Hirschstetten

conti-fest--20120601-016

1. Juni 2012

Schule am Contiweg - Schulfest

Schon wie im vergangenen Jahr ist das Schulfest von wettermäßigen Turbulenzen begleitet. Sonne und Regen begleiten die Vorbereitungsarbeiten, ein letzter Regenguss erfrischt die Gäste bei der Eröffnung durch den EV-Obmann Herrn Mittermayer und Frau Direktor Auböck.
Doch dann kann das Fest beginnen: Die SchülerInnen bieten eine bunte Bühnenshow mit Trommelbegrüßung, Tanz, Sport, Theater und Highlights aus dem Musical Tanz der Vampire, präsentiert vom Schulchor unter der Leitung von Frau Mag. Schyr.
Beim zweiten Contliauf werden wieder zahlreiche Spenden erlaufen, womit zahlreiche Projekte unterstützt werden können.
Die MitarbeiterInnen des Elternvereins sorgen mit Speis und Trank für das leibliche Wohl der Gäste.

mehr zum Thema: Schule am Contiweg

hi_res--20110707-006

7. Juni - 26. August 2012

Sommererlebnistage in den Blumengärten Hirschstetten

Die Wiener Stadtgärtner bieten eine Vielzahl von spannenden und lustigen Aktivitäten rund um die Natur und die Pflanzen- und Tierwelt.

Medienbericht: wien.at - Infoblatt vom 29.05.2012

siehe auch: http://www.wien.gv.at/umwelt/parks/blumengaerten-hirschstetten/index.html

mehr zum Thema: Blumengärten Hirschstetten

art-view2012

14.-17. Juni 2012

ART VIEW 2012 in den Blumengärten Hirschstetten

Die erste Kunst und Kulturmesse ART VIEW 2012 veranstaltet von der Künstlerkooperative Kustfabrik Stadlau findet in den Blumengärten statt.

siehe auch: http://kunstfabrikstadlau.jimdo.com/

mehr zum Thema: Blumengärten Hirschstetten

s1-spange_seestadt_aspern-asfinag-201206

Juni 2012

S1 Spange Seestadt Aspern - Vorprojekt

Die Unterlagen des Vorprojekts werden zur Einsichtnahme aufgelegt. Geplant ist eine Schnellstraßenanbindung zwischen Raasdorf und Seestadt Aspern. Die Errichtung erfolgt durch die Asfinag. Die Verbindung zur A23 soll als Stadtstraße durch die Stadt Wien errichtet werden.

Medienbericht: ASFINAG vom 29.06.2012

Medienbericht: ASFINAG vom 29.06.2012

mehr zum Thema: Seestadt Aspern

mehr zum Thema: Stadtstraße

stroeck-ehrung-rk-20120620_09

Juni 2012

Bäckerei Ströck ausgezeichnet

Vizebürgermeisterin Renate Brauner überreicht im Rathaus Gerhard Ströck (links im Bild) das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien.

Medienbericht: wien.at - Infoblatt vom 20.06.2012

siehe auch: http://www.stroeck.at

hi_ekazent-anker--20120718-001

22. Juni 2012

Anker letzter Verkaufstag

Im Ekazent Emichgasse wird die Anker Filiale aufgelassen, obwohl der Webauftritt der Brotfabrik eine Standortausweitung propagiert

mehr zum Thema: Nahversorgung in der Emichgasse

systembilder/dummy.png

29. Juni 2012

Donaustadtbankerl am Heidjöchl

Im Rahmen des Heidjöchlfestes werden die Donaustadtbankerl offiziell an die Jugendlichen übergeben.

Medienbericht: Donaustadtecho vom 20.07.2012

mehr zum Thema: Wohnhausanlage Heidjöchl

u-bahn-logo

7. Juli 2012

U1 kurz geführt

Wegen Sanierungsarbeiten wird der Betrieb auf dem ältesten Teilstück der U1 zwischen Schwedenplatz und Reumannplatz eingestellt. Neben den Instandsetzungsarbeiten erfolgt auch die Vorbereitung zur Verlängerung bis Oberlaa. Während der Sperre bis zum 26. August verkehren zwei neue Straßenbahnlinien: die Linie 66 von Oberlaa über Reumannplatz - Matzleinsdorferplatz - Wiedner Hauptstraße zur Oper und die Linie 68 von Otto-Probst-Platz über Laxenburgerstraße - Südbahnhof - Ring zum Schwedenplatz. Die Straßenbahnlinie 67 wird hingegen eingestellt und weitere Linien verstärkt geführt.

hi_bim26--20120710-016

Anfang Juli 2012

Linie 26 - Gleise in der Ziegelhofstraße

Die ersten Gleise werden in der Ziegelhofstraße/Oberfeldgasse verlegt. Aus diesem Grund ist der Kreuzungsbereich derzeit nicht befahrbar. Da der Untergrund an manchen Stellen überraschender Weise nicht die benötigte Festigkeit aufweist, verzögern die Sanierungsarbeiten den raschen Baufortschritt.

mehr zum Thema: Linie 26 nach Hirschstetten

seestadt-wagenplatz--20120801-008

13. Juli 2012

Gänseblümchen sucht Wiese

Das Wagenburg-Kunstkollektiv Gänseblümchen richtet am Parkstreifen der Johann-Kutschera Straße nahe der Bernhardinerallee in der Seestadt Aspern einen neuen Stellplatz ein. Verhandlungen über eine Zwischennutzung auf dem Grundstück der noch nicht verplanten Seestadt scheitern und die Künstler werden aufgefordert den Platz zu räumen.

Medienbericht: Wiener Zeitung vom 27.07.2012

Medienbericht: Flickr Fotoplattform vom 13.07.2012

siehe auch: http://gaensebluemchen.wagenplatz.at/

mehr zum Thema: Seestadt Aspern

hi_biro--20120718-020

Sommer 2012

Neu Stadlau wächst

Rasant wachsen die Wohnbauobjekte auf dem ehemaligen Gelände der Waagner-Biró-Werke in den Himmel.

mehr zum Thema: OASE 22 - STAR 22 - BASE 22 - ein neuer Stadtteil

hi_metlab--20120801-004

Ende Juli 2012

Baustelle samt Chemielabor

Auf der Wiese neben dem Abwasser-Pumpwerk in der Emichgasse werden Baucontainer der Firma Porr und Metlab aufgestellt.

mehr zum Thema: Stadtstraße

hi_ststr--20120813-001

Mitte August 2012

Grabungen und Bohrungen

Entlang des gesamten Verlaufes der neuen Stadtstraße - der Verbindungsstraße zwischen A23 Knoten Hirschstetten und der S1 Seestadt Aspern - werden Vermessungs- und Sondierungsarbeiten durchgeführt.

mehr zum Thema: Stadtstraße

mehr zum Thema: Seestadt Aspern

hi_sb09--20120813-001

Mitte August 2012

Süßenbrunnerstraße 9 - Neue Fassade

Die Fassade scheint fertiggestellt, das Balkongitter muss noch angebracht werden, aber wo bleibt der Heilige Florian?

hi_sb11--20120813-001

Sommer 2012

elmix - Elektrogrosshandel in neuem Glanz

Laufend wurden die Räumlichkeiten der ehemaligen Baumschule Schick saniert und adaptiert. Nun erstrahlt auch die Fassade in neuem Glanz.

siehe auch: http://www.elmix.at

hi_sb13--20120813-005

Mitte August 2012

Süßenbrunnerstraße 13 - Erster Stock

Nun wächst die neue Wohnhausanlage breits in den Himmel.

mehr zum Thema: Wohnhausanlage Süßenbrunner Straße 13

hi_bim26--20120813-004

Mitte August 2012

Linie 26 - kurvt um Volksschule

Zügig gehen die Arbeiten im Bereich der Volksschule Prinzgasse voran. Kaum ist der Verlauf der Schienen fixiert, werden schon wieder die Fahrbahnen asphaltiert.

mehr zum Thema: Linie 26 nach Hirschstetten

raiffeisen_data_center_grundstein_apa-OBS_20120821_OBS0019

21. August 2012

Raiffeisen - Data Center Spatenstich

Auf dem ehemaligen Biró-Gelände nahe der Ostbahn wird ein modernes, den höchsten Sicherheitsansprüchen gerechtes Raiffeisen Rechenzentrum errichtet.

Den Spatenstich nehmen vor (v.l.n.r.): Dir. Mag. Wilfried Pruschak (Geschäftsführer Raiffeisen Informatik), RZB Gen. Dir. Dr. Walter Rothensteiner (Generalanwalt des Raiffeisenverbandes), Präs. Mag. Erwin Hameseder (Obmann der Raiffeisen Holding Niederösterreich-Wien), Dir. Mag. Petznek-Stadlbauer (Geschäftsführerin Raiffeisen Informatik).

Medienbericht: Austria Presse Argentur vom 21.08.2012

siehe auch: http://www.raiffeiseninformatik.at/

res-103-20090822

24.-26. August 2012

Weintage in den Blumengärten Hirschstetten

Winzer aus dem nahen Umland stellen erlesene Weine vor.
Musik und Unterhaltung runden das Programm ab. Die Wiener Kinderfreunde sorgen mit Kinderanimation, Spielebus und zahlreichen anderen Aktivitäten für Spiel und Spaß.

Medienbericht: wien.at - Infoblatt vom 21.06.2012

siehe auch: http://www.wien.gv.at/umwelt/parks/blumengaerten-hirschstetten/index.html

mehr zum Thema: Blumengärten Hirschstetten

ba_oekofiliale_0522_hauser-vassilakou

5. September 2012

Bank Austria wiedereröffnet

Nach monatelangen Umbauarbeiten, bei denen der Kassenraum neu gestaltet wurde und weitere Verbesserungen in die Ökologie der Filiale investiert wurden, wird die Zweigstelle mit einem großen Fest von Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou und Privatkundenvorstand Rainer Hauser eröffnet.
Die neue Photovoltaikanlage produziert rund 20.000 kWh im Jahr, insgesamt wird der CO2-Ausstoß durch die Sanierungsmaßnahmen um über 8 Tonnen im Jahr verringert. Die produzierte Strommenge entspricht dem Jahresverbrauch von etwa 8 Haushalten.
Stolz wird die neue Stromtankstelle präsentiert.

dehner-logo

7./8. September 2012

Dehner Gartencenter - 15 Jahre

Anlässlich des fünfzehnjährigen Bestehens in Hirschstetten gibt es bei Dehner ein Fest mit besonderen Angeboten.

siehe auch: http://www.dehner.at

hi_bim26--20120909-003

Anfang September 2012

Linie 26 - Schulbeginn

Rechtzeitig vor Schulbeginn werden die Bauarbeiten vor der Volksschule Prinzgasse abgeschlossen. Die Oberfläche gestaltet und die restliche Baustelle durch Zäune abgegrenzt. In der Pirquetgasse wird vorerst nur ein Gleis verlegt, damit der Autobus weiter verkehren kann. In der Zanggasse beginnen die Vorbereitungen für den Gleisbau, nachdem die Kanalarbeiten abgeschlossen wurden. In der Ziegelhofstraße wird bereits die Fahrbahn wieder hergestellt.

mehr zum Thema: Linie 26 nach Hirschstetten

mehr zum Thema: Schule in der Prinzgasse

systembilder/dummy.png

September 2012

Volksschule Pirquetgasse - Modrige Holzbaracke

Der Kurier berichtet über den desolaten Zustand des ewigen Provisoriums. Ein Neubau wird in Aussicht gestellt, doch leider ist der Zeitrahmen nicht abschätzbar . . .

Medienbericht: Kurier vom 18.09.2012

siehe auch: http://www.pirquetgasse.at/

la21plus-logo

28. September 2012

Urban Knitting im Stadlauer Park

Das Agenda Netzwerk Stadlau lädt von 8-14 Uhr zum Urban Knitting im Stadlauer Park ein.
Die Volksschule Konstanziagasse und die NMS Konstanziagasse stricken gemeinsam im Stadlauer Park. Bäume und Mobiliar werden eingestrickt, so erstahlen altbekannte Objekte in neuem Design.

siehe auch: http://la21wien.at/die-la-21-bezirke/22-bezirk

dfest12-plakat

29./30. September 2012

13. Hirschstettner Dorffest

Musik und Unterhaltung in den Schanigärten und im Hof bei der Kirche: Wiener Werkelmann, Die Texas-Riders, Heurigenmusik, The Female Power of Firedance, Kunsthandwerk und alte Handwerke in den romantischen Höfen, vielerlei Kinderaktivitäten, vom Ponyreiten bis zum Nostalgieringelspiel.

Leider vertreibt das kühle und nasse Wetter zahlreiche Besucher.

seestadt--20131202-004

10. Oktober 2012

Seestadt Pier Eröffnung

Er beginnt nahe der U-Bahnstation Seestadt (Ausgang Seepromenade) im Nirgendwo, schlängelt sich entlang der zukünftigen harten Seekante zu einer Aussichtsplattform zwölf Meter über dem Seespiel. Eine Sitzgruppe lädt ein zum Verweilen - Seestadt einst pulsierender Ausgangspunkt in eine weite Welt - ruhige landwirtschaftliche Nutzung für den lokalen Bedarf - bald Lebenszentrum für 20.000 Menschen.

siehe auch: http://www.aspern-seestadt.at/

siehe auch: http://aspern-seestadt.at/kalender/kalender/128,eroeffnung-seestadt-pier-greenlab-herbstfest.html

mehr zum Thema: Seestadt Aspern

hi_sb19--20121012-003

Mitte Oktober 2012

Süßenbrunnerstraße - Baustelle

Hinter dem letzten Glashaus der ehemaligen Baumschule Schick, in der Nähe der neuen Wohnhausanlage wird gegraben.
Entstehen hier weitere Wohnungen?
Oder sind dies vorarbeiten für den Autobahnzubringer?

mehr zum Thema: Wohnhausanlage Süßenbrunner Straße 13

mehr zum Thema: Baumschule Schick

mehr zum Thema: Stadtstraße

hi_sb13--20121012-001

Mitte Oktober 2012

Süßenbrunnerstraße 13 - Fassade

Nun beginnen die Fassadenarbeiten an der Straßenfront.

mehr zum Thema: Wohnhausanlage Süßenbrunner Straße 13

hi_bim26--20121012-024

Mitte Oktober 2012

Linie 26 - Haltestelle

Die Fahrgäste im Wartehäuschen in der Ziegelhofstraße werden wohl noch ein Weilchen warten müssen, bis die nächste Straßenbahn kommt.
In der Pirquetgasse sind die Gleisbauarbeiten fast abgeschlosen, so dass in der Zanggasse weitergearbeitet werden kann.

mehr zum Thema: Linie 26 nach Hirschstetten

si_gasanschluss--20121013--002

Herbst 2012

Neue Gasanschlüsse - Kriegerheimstätten

Im Herbst beginnen die Arbeiten an den Gaszuleitungen zu den Siedlungshäusern.
Durch den gestiegenen Gasbedarf soll der Gasdruck erhöht werden, um höhere Durchsatzmengen im bestehenden Rohrnetz zu ermöglichen. Dazu muss bei jedem Hausanschluss im Kellerbereich ein Druckregler installiert werden. Im Zuge dieser Arbeiten werden auch die Anschlussleitungen genau überprüft und im Bedarfsfall erneuert, indem Kuststoffrohre durch die bestehende Rohrleitung geschoben werden und diese verschweißt und verschraubt werden.

mehr zum Thema: Siedlung Kriegerheimstätten

hirschstetten-retten-logo

Anfang Oktober 2012

Plattform gegen Stadtstraße

Werner Schandl informiert mit Plakataktion und Internetauftritt über das Bauvorhaben Stadtstraße durch die Emichgasse.

Die derzeit geprüfte Variante sieht einen Kreisverkehr an der Quadenstraße unmittelbar vor den Blumengärten mit Anschlussmöglichkeit an die Stadtstraße vor. Die vierspurig geplante Straße verläuft vom Knoten A23 Hirschstetten quer über die Felder zur Süßenbrunnerstraße (neben dem neu errichteten Wohnhaus vorbei) entlang der Anfanggasse zur Spargelfeldstraße, taucht im Bereich Blumengärten unter der Emichgasse und Ostbahn durch und gelangt nahe der U2 wieder an die Oberfläche. Durch diese Sparvariante mit dem kurzen Tunnel ist mit massiver Lärmbelästigung (24 Stunden am Tag) mittem im Wohngebiet zu rechnen.

Medienbericht: wien.at - Infoblatt vom 30.03.2012

siehe auch: http://www.hirschstetten-retten.at

mehr zum Thema: Stadtstraße

mehr zum Thema: Seestadt Aspern

aspern-iq-eroeffnung-rk-20121031_07

31. Oktober 2012

aspern IQ eröffnet

Nach 14 monatiger Bauzeit wird das neue Technolgiezentrum als erstes Bauwerk fertiggestellt und eröffnet. Damit werden 250 Arbeitspätze im Bereich nachhaltige Energien und Umwelttechnik geschaffen. Als erster Mieter zieht researchTUb, eine Tochtergesellschaft der TU-Wien ein.

Medienbericht: Wiener Bezirksblatt Donaustadt vom 12.11.2012

siehe auch: http://researchtub.at/

mehr zum Thema: Seestadt Aspern

hi_postamt_bawag--20121201-004

5. November 2012

Post ganz neu

Nach einer kurzen Auszeit im Container, bietet die Post nun in der neugestalteten Gemeinschaftsfiliale PSK-BAWAG auch Bankdienstleistungen mit längeren Öffnungszeiten: Mo - Fr 8-18 Uhr an.

mehr zum Thema: Wohnhausanlage Heidjöchl

hi_st_claret-001-20080210a

10./11. November 2012

St. Claret - Flohmarkt

Alljährlich bietet die Pfarrgemeinde St. Claret Nützliches und Kurioses bei ihrem Flohmarkt.

siehe auch: http://www.claret.at/

mehr zum Thema: Pfarre St. Claret - Ziegelhof

hi_biro--20130719-016

Herbst 2012

OASE 22 - Warten auf Vögel VII

Nun haben sie ihren Standort gefunden, die überdimensionalen Nistkästen von Josef Bernhardt.

Die BUWOG versucht bei ihren Bauprojekten stets auch einen künstlerischen Aspekt einfließen zu lassen und bringt so Kunst in den öffentlichen Raum bzw. den Bewohnern näher.

Dieser Kunstinstallation, die schon einige Vorläufer hatte, soll zum Perspektivenwechsel anregen und damit auch den gefiederten Lebewesen mehr Raum in unserem Leben geben.

Info: BUWOG Kunst vom 15.11.2012

Info: Biographie Josef Benhardt

mehr zum Thema: OASE 22 - STAR 22 - BASE 22 - ein neuer Stadtteil

hi_res_weihn12--20121222--003a

Advent 2012

Weihnachten in den Blumengärten Hirschstetten

Unter dem Motto Eine weihnachtliche Zeitreise durchforschten die Stadtgärtner Altes und Neues, ja vielleicht sogar Zukünftiges, um die Besucher der heurigen Ausstellung auf die stillste Zeit im Jahr einzustimmen.
Im Adventdorf wird wieder für das leibliche Wohl gesorgt.

Weihnachtsmarkt jeweils Do-So 10-20 Uhr 22.11.-23.12.

mehr zum Thema: Blumengärten Hirschstetten

graetzelmarkt-winterzauber

Advent 2012

Winter Zauber bei U2

Der Wonkaplatz, gleich neben der U2 Station Aspernstraße, wird zum Weihnachtsdorf. Zahlreiche Stände laden mit Schmakerln zum geselligen Tagesausklang. Auf der Eisstockbahn kann man sich sportlich betätigen und gleich den Christbaum mit Traum-Baum-Garantie mitnehmen.

Geöffnet 23. November - 23. Dezember jeweils ab 15:00

siehe auch: http://grätzelmarkt.at/

mehr zum Thema: U2 Verlängerung

hi_eka_emich--20120813-004

Dezember 2012

Pizza Deal eröffnet

Im Ekazent Emichgasse eröffnet eine Pizzeria mit Lieferservice.

siehe auch: http://www.nahversorger.at/details.asp?id=19

mehr zum Thema: Nahversorgung in der Emichgasse

hi_bim26--20121201-008

Anfang Dezember 2012

Linie 26 - Gleise in der Zanggasse

Nachdem die Geleisbauarbeiten bei der Schule Pirquetgasse abgeschlossen wurden, gehen die Arbeiten an zwei Fronten weiter: die Arbeiten verlagern sich in die Zanggasse und auch in der Oberfeldgasse wächst der Gleisstrang unaufhaltsam weiter.

mehr zum Thema: Linie 26 nach Hirschstetten

hi_ststr--20120813-005

Anfang Dezember 2012

Bodenuntersuchungen beendet

Die Grabungs- und Bohrarbeiten für die neue Stadtstraße im Bereich Emichgasse und Blumengärten sind abgeschlossen, die letzten Container des Baulagers werden entfernt.

mehr zum Thema: Stadtstraße

mehr zum Thema: Seestadt Aspern

geothermie-image_63753_30333

7. Dezember 2012

Geothermiekraftwerk Eßling - Abbruch der Bohrung

Obwohl bereits eine Bohrtiefe von 4000m erreicht wurde, konnten weder die erwarteten Gesteinsschichten noch heißes Wasser entdeckt werden.

Aus diesem Grund wird die Bohrung eingestellt, da der Erfolg nicht gesichert ist und weitere wissenschaftliche Geologieuntersuchungen notwendig sind.

siehe auch: http://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/geothermiekraftwerk.html

mehr zum Thema: Seestadt Aspern

krampus08-M22-07120899017

8. Dezember 2012

6. Hirschstettner Krampuslauf

Ab 16 Uhr laden zahlreiche Punschhütten auf der Hirschstettner Straße zum Aufwärmen ein. Ab 17 Uhr beschenkt der Nikolo brave Kinder und anschließend treiben hunderte Krampusse ihr Unwesen.

Medienbericht: Donaustadtecho vom 12.10.2012

siehe auch: http://www.auhirschpass.at

s-bahn-logo

9. Dezember 2012

S80 wieder bis Hirschstetten

Mit dem Fahrplanwechsel verkehrt die Schnellbahn wieder bis Hirschstetten (nicht bis zur Hausfeldstraße) und hält in allen bisherigen Stationen inkl. Lobau. Die Fahrt führt über den neuen Hauptbahnhof bis Meidling bzw. Wiener Neustadt. Gemeinsam mit dem Regionalzug ergibt sich nun ein Intervall von ca. 20 bzw. 40 Minuten. Dies kann leider nicht als offensiver Ausbau des öffentlichen Verkehrs angesehen werden.

siehe auch: http://www.oebb.at/de/Reiseplanung/Fahrplanauskunft/Fahrplanbilder/Detail_910/kif910_13.pdf

mehr zum Thema: Schnellbahn S80

mehr zum Thema: Hauptbahnhof Wien

hi_res_weihn12--20121222--013a

Advent 2012

Erster Kriegerheimstätten Punschtreff

Der im Herbst neu gewählte Vorstand und Aufsichtsrat der Siedlung lädt zum friedlichen und geselligen Jahresausklang.

Medienbericht: Kriegerheimstätten Siedlungsgenossenschaft vom 15.12.2012

siehe auch: http://www.kriegerheimstaetten.at/

mehr zum Thema: Siedlung Kriegerheimstätten

hi_bim26--20121227-004

Weihnachten 2012

Linie 26 - Obeflächengestaltung in der Zanggasse

Noch vor Weihnachten werden die Fahrbahn und die Gehsteige in der Zanggasse asphaltiert. Die Gleise in der Oberfeldgasse reichen bereits bis zur Spargelfeldstraße. Im weiteren Verlauf der Gasse sind die Vorarbeiten im Gange und ein Schienenstrang erstreckt sich bereits vom Gewerbepark über die Brücke bis zur Süßenbrunnerstraße.

Nun kehrt Weihnachtsruhe auf der Großbaustelle ein.

mehr zum Thema: Linie 26 nach Hirschstetten

hi_sb13--20121227-002

Ende Dezember 2012

Süßenbrunnerstraße 13 - Baufortschritt

Da sich die Arbeiten offensichtlich nun in den Innenbereich verlagert haben, kann nur die schöne Fassade an der Straßenfront bewundert werden.

mehr zum Thema: Wohnhausanlage Süßenbrunner Straße 13