Anfang 1160 bis Ende 1160

wappen22kl

1160

Breitenlee - ein Dorf

Anlässlich einer Schenkung an das Wiener Schottenstift wird Preitenle erstmals urkundlich erwähnt. Die weiteren Schreibweisen varriieren zwischen Preitenlev, Braitenlee, ... bis schließlich ab 1820 die heutige Schreibweise beibehalten wird.

1938 wird Breitenlee Teil des XXII. Bezirks in Groß-Wien

mehr zum Thema: Acht Dörfer - ein Bezirk