1983

hi_wh_heid-hid_0042-19830430
Frühjahr 1983

Wohnhausanlage Heidjöchl - Fassaden

Auch in der kühlen Jahreszeit stehen die Baumaschinen nicht still, die Wohnhausanlge wächst unentwegt weiter. An zahlreichen Häusern kann schon die leuchtend gelbe Farbe bewundert werden, andere erscheinem in weiß mit zahrtem olivgrün.

systembilder/dummy.png
1983

Rinter AG in Konkurs

Trotz laufender Nachbesserung am Maschinenpark und am Produktionsablauf sind die Bauplatten nicht zu gebrauchen. Die Sortieranlagen funktionieren nicht richtig und erreichen nicht die gesetzlichen Vorschriften. Die Rinter AG (Recycling International) schlittert mit einem Defizit von 1 Milliarde Schilling in den Konkurs. Das Rinterzelt wird geschlossen.

hi_wh_heid-hid_0075-19830809
Sommer 1983

Wohnhausanlage Heidjöchl - Neue Straße

Zwischen Stadtrandsiedlung und der neuen Wohnhausanlage wird die Hasibederstraße errichtet.

hi_wh_heid-hid_0070-19830809
Sommer 1983

Wohnhausanlage Heidjöchl - Fertige Baustelle

Die Unterschiede im Baufortschritt können gar nicht größer sein. Auf der einen Seite fast fertige Wohnungen auf der andere Seite wird fleißig am Rohbau gearbeitet.

ghv_gaerterei_haidvogel-0020
Herbst 1983

Gärtnerei Haidvogel - Überblick

Die Gärtnerei Haidvogel an der Ziegelhofstraße 24, viele Jahre ein wichtiger Nahversorger für die Bewohner der nahen Siedlung Kriegerheimstätten, wird immer mehr von der rasch wachsenden Stadt eingeengt. Viele landwirtschaftlich genutzte Flächen an der Quadenstraße und Ziegelhofstraße beherbergen nun tausende Wohnungen in modernen Plattenbauten.

gm_logo-wikimedia-20170727-800px
9. Novemeber 1983

GM Lehrwerkstätte

Im General Motors Werk wird im Beisein von Bundespräsident Dr. Rudolf Kirchschläger die modern eingerichtete Lehrwerkstätte eröffnet.