Anfang 2018 bis Ende 2018

hi_kanal--20180901_113257
Ende August 2018

Kanalarbeiten in der Murraygasse

Wieder gibt es Verkehrsbehinderungen wegen Grabungsarbeiten in der Murraygasse. Diesmal werden die Straßenabfüsse an den neu verlegten Sammelkanal angeschlossen und neue Kanaldeckel versetzt.

hi_ostbahn--20170326-0932a
1. Jänner 2018

Fahrpreiserhöhung

Die Wiener Linien passen ihre Fahrpreise an die gestiegenen Kosten an. Eine Einzelfahrt für Vollzahler kostet nun EUR 2,40 im Vorverkauf. Die Preise für Zeitkarten werden ebenfalls entsprechend angehoben. Nur die Jahreskarte (365,-) bei Einmalzahlung und die Studenten- (75,- bzw. 150,-) und Jugendtickets (19,60) bleiben unverändert.

Außerdem wird der Verkauf von Fahrscheinen in den Bussen eingestellt.

hi_cbg--20180209-0389
Februar 2018

Bildungscampus Berresgasse - Keller

Die Arbeiten im Untergeschoß schreiten voran und die ersten Mauerteile des Erdgeschoßes sind bereits erkennbar.

flexity_bim-wl--20180207-1737259094
18. Jänner 2018

Flexity - neue Bim für Wien

Die Wiener Linien präsentieren den ersten fertigen Zug der neuen Straßenbahngeneration am Gelände der Hauptwerkstätte Simmering. Über 100 Züge sollen bis 2026 in Wien 22 bei Bombardier gefertigt werden und die alten Garnituren mit hohem Einstieg ersetzen.

Ende 2018, nach Abschluss der Test- und Genehmigungsfahrten werden auch Fahrgäste die neue Qualität der Beförderung kennen lernen.

hi_billa_heidjoechl--20180119-0250
20. Jänner 2018

Billa Heidjöchl letzter Verkaufstag

Nach mehr als 20 Jahren als Nahversorger in der Wohnhausanlage Heidjöchl, schließt die Billa-Filiale für immer.

Die Schließung des BILLA Standorts Am Heidjöchl 14 ist eine Auflage der Bundeswettbewerbsbehörde, da der Konzern den ehemaligen Zielpunktstandort am Biberhaufenweg 18A übernommen hat.

hi_ostbahn--20171019-8239
Ende Jänner 2018

OASE 22 plus - Quint:ESSENZ

Nach dem Wettbewerb kommt Bewegung in das Projekt. Wohnungsinteressierte können sich bereits Wohnraum beim Wohnservice Wien vormerken lassen.

Das Projekt Quint:ESSENZ auf Bauplatz B errichtet von den Bauträgern GEWOG und Heimat Österreich umfasst 236 geförderte Mietwohnungen nach den Plänen von g.o.y.a und wup. 79 SMART Wohnungen sind besonders gefördert und 25 Wohneinheiten bilden den Generationensockel, der durch die CARITAS betreutes Wohnen ermöglicht und mit den bestehenden OASE 22 Einrichtungen vernetzt. Der Aktivsockel bietet zahlreiche Einrichtungen zur Freizeitgestaltung, Fitness und Gemeinschaftsräume sowie umfangreiche Freiflächen.

hi_ostbahn--20170716-5120
Ende Jänner 2018

OASE 22 plus - INKLUSIV

Das Projekt baut auf drei Fundamenten auf: INKLUSIV - GEMEINSCHAFTLICH - LEISTBAR

Bei der Besiedelungen soll niemand ausgeschlossen werden, es soll eine Mix unterschiedlichen Kulturen und Generationen entstehen. Gemeinsamer Raum und nachbarschaftliche Kooperation sollen bereits in der Planungsphase gefördert werden und so den Bedarf der Bewohner optimal gestalten. Außerdem soll der neu geschaffen Wohnraum durch Standardisierung und Selbstverwaltung auf leistbarem Niveau gehalten werden.

Bis 2020 sollen 70-80 Wohneinheiten mit zahlreichen Nebenräumen für gemeinschaftliche Aktivitäten, Abstell- und Stauräume sowie zwei Innenhöfe entstehen.

hi_bpa--20180128-0359
Jänner 2018

Wohnen für Generationen - Wohntürme

Die Wohngebäude wachsen unterschiedlich schnell. Die nahe gelegene Bahnstation der Ostbahn nach Bratislava nimmt auch schon langsam Gestalt an.

hi_ostbahn--20180128-0337
Jänner 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Station Hirschstetten

Die Dachkonstruktion über dem Bahnsteig der Station Hirschstetten wird errichtet und die Unterführungen sind zumindest für die Arbeiter durchgängig, denn die Stützpfeiler unter der Deckenschalung wurden bereits entfernt.

hi_hausfeld--20180322-1355
Anfang 2018

Erdarbeiten am Bahnfeld

Am äußeren Bahnfeld zwischen Hausfeldstraße und Mayrederbrücke sind massive Erdbewegungen zu beobachten. Erde wird nahe der Mayrederbrücke zu einem Hügel aufgeschüttet und nahe der Hausfeldstraße zieht sich ein neuer Fahrweg ins Feld.
Mitten am Feld wird eine mehrere Meter tiefe Grube ausgehoben. Die Grube enthält schönsten Donauschotter. Ein Betonrohr wird Richtung Bahntrasse verlegt.

Das Sammel- und Sickerbecken wird die Regenwässer, die entlang des verdichteten Bahndammes zusammenfließen, aufnehmen.

donau--20171103-9143
Jänner 2018

LIDOvienna - Stadtentwicklung links der Donau

Das Projekt stellt das Ergebnis von Forschungarbeiten an der TU Wien zur Entwicklung der Stadtteile am linken Donauufer in zeitlicher Sicht mit vergleichenden Luftaufnahmen dar. Dabei wird besonders der Strukturwandel der Bezirke Floridsdorf und Donaustadt sichtbar, der Wandel vom landwirtschaftlich geprägten Versorgungsgebiet mit zahlreichen Industrieanlagen zum geschätzten Wohnbezirk.

hi_strasse_076--20180209-0442
Februar 2018

Hirschstettner Straße 76 - Erdarbeiten

Nach dem Abbruch des Wohnhauses 2015 und dem Abbriss des Nebengebäudes (Lokal) im Vorjahr, beginnen nur Erd- und Aushubarbeiten auf dem Grundstück nahe der Stadlauer Straße. Die Liegenschaft ersteckt sich bis zum Krautgarten 3.

Entstehen soll hier der Wallnerhof aus drei Gebäudeteilen mit 35 Wohnungen, 1 Büro und einer Tiefgarage mit 36 Stellplätzen.

hi_bpa--20180209-0448
Februar 2018

Wohnen für Generationen - Balkon

Der Bauteil nahe dem Contiweg hat seine endgültige Höhe erreicht, das Gerüst ist entfernt.

Die rundumlaufenden Balkone versprechen ein Panorama der Entwicklung von Hirschstetten: Felder und Gärtnereien, Siedlung der Kriegsheimkehrer (nach dem ersten Weltkrieg), Plattenbauten aus den 1970er Jahren, Stadtentwicklungsgebiet Heidjöchl und Seestadt Aspern.

hi_langobardenstrasse_51--20180209-0419
Februar 2018

Langobardenstraße 51 - Wohnhaus

Die Tiefgarage und 4 Stockwerke sind bereits erkennbar, nun fehlt nur mehr der Dachaufbau. Die Fertigstellung ist mit 2018 vorgesehen.

hi_lgb33--20180209-0413
Februar 2018

Langobardenstraße 33 - Dach

Die Dachgleiche ist erreicht, die Fenster sind eingebaut, nun steht dem Innenausbau selbst bei niedrigen Temperaturen nichts im Wege.

hi_ostbahn--20180209-0459
Februar 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Station Hirschstetten Aufzug

Die Dachkonstruktion über dem Bahnsteig der Station Hirschstetten wächst Stück für Stück, die Stahlträger für den Aufzug zum Mittelbahnsteig sind schon geliefert und werden montiert.

hi_gp06--20180209-0400
Februar 2017

Wohnhaus Genochplatz - Fassadenarbeiten

Das Gerüst ist aufgestellt und verkleidet, also können die Fassadenarbeiten beginnen.

hi_stadlauer_strasse_46--20180209-0410
Februar 2018

Stadlauer Straße 46 - Fassade

Ein Gerüst ist aufgebaut, die Fenster bereits eingesetzt, nun können die Arbeiten an der Fassade in Angriff genommen werden.

hi_krautgarten_14--20180211_145023
Februar 2018

Am Krautgarten 14 - fast fertig

In ziegelbauweise nahe dem Aupark Hirschstetten entstehen drei Einfamilienhäuser. Die dreigeschoßigen Häuser werden von einem Gärtchen umschlossen, ein Autoabstellplatz ist angeschlossen.

seestadt_eisproduktion-aspern_seestadt_presse--1518436908401
14. Februar 2018

Seestadt - Eisproduktion

Am Valentinstag erfolgt der Spatenstich zur neuen Produktionsstätte des Eissalon Schwedenplatz von Molin-Pradel im Genussquartier Seestadt.

Die neue Eisküche wird als Schaubetrieb auch Kurse und Informationen rund ums Eis bieten. Ab 2019 sollen 3 Millionen Kugeln Eis in Aspern in 150 verschiedenen Sorten produziert werden.

Im Genussquartier Seestadt sollen sich verschiedenen Produzenten aus dem Lebensmitztelbereich ansiedeln und somit zahlreiche Arbeitsplätze in das Stadtentwickungsgebiet bringen.

res_orchidee-rk-20120220_01
17. - 25. Februar 2018

Orchideen- und Tillandsienschau in den Blumengärten Hirschstetten

Exotische Pflanzenpracht bietet die Internationale Orchideen- und Tillandsienschau der Wiener Orchideengesellschaft täglich von 9 bis 17 Uhr in den Blumengärten Hirschstetten.

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre, Erwachsene 6 EUR

Alle Zugänge zu den Blumengärten sind geöffnet:
Quadenstraße: Bus 22A, 95A, 95B
Oberfeldgasse: Bim 26
Spargelfeldstraße: Parkplatz (optimale Zufahrt über Süßenbrunnerstraße - Oberfeldgasse - Spargelfeldstraße)

hi_bahnfeld--20180322-1441
Februar / März 2018

Rohrverlegung am Bahnfeld

Am äußeren Bahnfeld, dem Feld zwischen Hausfeldstraße und Mayrederbrücke wird ein Weg planiert und Rohre für Wasser und Gas verlegt. Außerdem werden noch zahlreiche Leitungen Strom, Telekabel etc. in dieselbe Baugrube gelegt. Die Leitungen verlaufen zuerst im rechten Winkel zur Hausfeldstraße und biegen dann Richtung Hagedornweg ab.

Diese Umlegung der Einbauten im Bereich Unterführung Hausfedstraße ist wegen Bahnarbeiten bzw. Vorarbeiten zur Stadtstraße notwendig.

hi_lidl--20180222_163153
Mitte Februar 2018

Löwa - Zielpunkt - Lidl - Quadenstraße

Nach zwei Jahren Stillstand in der Quadenstraße 33 kommt wieder Bewegung in das Bauvorhaben. Die letzte verbliebene Inneneinrichtung wird entfernt, Türen und Tore ausgebaut. Was bleibt vom ehemaligen Zielpunktgebäude, was wird erneuert und modernisiert?

Schon im Oktober plant Lidl Österreich die neue Filiale zu eröffnen und den Anrainern mehr Auswahl bei den Lebensmitteln und Verbrauchsgütern bieten.

u2_hausfeld--20151214-024
25. Februar 2018

40 Jahre U-Bahn

Das erste moderne U-Bahn-Teilstück zwischen Reumanplatz und Karlsplatz feiert seinen 40. Geburtstag.

In der Zwischenzeit ist das U-Bahn-Netz kontinuierlich gewachsen und bildet eine zentrale Verkehrsader durch die Stadt. Auch Hirschstetten hat an der Hausfeldstraße einen U-Bahn-Anschluss erhalten. Diese Möglichkeit rasch in die Inneren Bezirke zu gelangen wird gut genutzt, auch wenn nur jede zweite U-Bahn diese Stadtion am Weg in die Seestadt anfährt.

Die Wiener Linien haben bei der Planung in vielen Bereichen die Möglichkeit einer Verlängerung berücksichtigt. So ist eine Verlängerung über die Station Seestadt hinaus nach Niederösterreich technisch möglich. Weite Bereiche der Umgebung sind noch unverbaut, jedoch sieht die Wiener Stadtregierung zu geringen Bedarf, wobei sicherlich die Finazierungsfrage auch eine große Rolle spielt.

wien_wappen_wagran-wikimedia--20170318
März 2018

Forum Donaustadt - neue Bushaltestellen

Im Zuge der Vorarbeiten zur Errichtung eines neuen Bezirkszentrums Forum Donaustadt werden fast alle Bushaltestellen bei der U-Bahn Kagran verlegt. Die Abfahrtsstelle des 22A nach Hirschstetten ist gut versteckt hinter dem Busparkplatz, unter der U-Bahn Brücke in der Prandaugasse. Nun muss auch die Ladenzeile den Umbauarbeiten weichen.

Im Herbst soll mit der Errichtung des Forum Donaustadt begonnen werden. Die Fertigstellung ist für 2022 projektiert.

freudenau--20180119-0230
1. März 2018

Fernwärmerekord

Die Wiener Kraftwerke mit Kraft-Wärme-Kopplungen und die Müllverbrennungsanlagen brechen am kältesten Tag der Wintersaison ihren Rekord aus dem Jahre 2012 und speisen 2414 MW an Wärme in das 1200 km lange Fernwärmenetz ein.

Mehrere Tage halten die frostigen Temperaturen um -10° Celsius schon an.

hi_kirche--20110227-016a
3./4. März 2018

Flohmarkt

Am ersten Wochenende im März veranstaltet die Pfarre Hirschstetten bereits zum 42. Mal ihren traditionellen Flohmarkt.

Schätze können am Wochenende 17./18. und 24./25. Februar abgegeben werden.

hi_teich--20180304-0900
Anfang März 2018

Eislaufen am Badeteich

Eine Woche lang Temperaturen um die -10°C locken viele Sportler auf die Eisflächen der Donaustädter Freigewässer. Auch die Eisfläche des ehemaligen Schotterteichs wird für sportliche Betätigung oder für einen Spaziergang genutzt, obwohl die Tragfähigkeit der Eisdecke durch die warmen Grundwasserströme sehr unterschiedlich dick sein kann. An einigen Stellen nutzen Vögel das eisfreie Wasser für ein kühles Bad.

hi_lidl--20180305_123716
Anfang März 2018

Löwa - Zielpunkt - Lidl - Abbruch

Die Abrissarbeiten beginnen, die Seitenmauer ist entfernt und das Dach aufgebrochen.

hi_lidl--20180306_103457
Anfang März 2018

Zielpunkt fast weg

Rasant schreiten die Abbrucharbeiten voran, bereits um 6 Uhr früh startet der Abbruchbagger mit dem Zerlegen der Wände, das Material wird fein säuberlich sortiert und abtransportiert.

hi_hofer--20180307_080310
7. März 2018

Stromausfall

Ein Stromausfall zwischen 7 und 9 Uhr im Bereich Siedlung Kriegerheimstätten beeinträchtigt die morgentlichen Rituale. Auch die Hofer Filiale in der Ziegelhofstraße war von diesem Ausfall betroffen und konnte nicht aufsperren.

hi_cbg--20180308-0938
März 2018

Bildungscampus Berresgasse - Keller

Noch steht der Bildungscampus am Rande eines Feldes, doch es wird nicht lange dauern bis die Wohnsiedlungen das Feld bedecken und die Kinder wissbegierig das Bildungszentrum stürmen.

hi_ostbahn--20180310-0962
März 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Signale

Die ersten Signale sind schon aufgerichtet, einige liegen noch am Bahndamm. Die Betonsteine für die Kabeltrassen werden bereits vorbereitet. Die Projektleitung kündigt wieder Rammarbeiten zur Aufstellung der Masten für die Oberleitung inklusive Lärmentwicklung, auch in den Nachtstunden, an.

Das Dach der Station Hirschstetten hält bereits den Regen ab.

hi_strasse_076--20180310-1020
März 2018

Hirschstettner Straße 76 - Kellersohle

Die Kellergrube ist ausgehoben, die Sohle betoniert und die ersten Kranteile warten bereits aufgestellt zu werden.

hi_lidl--20180310-1029
März 2018

Zielpunkt zermahlen

Mit einer großen Brechschere werden die Träger und Steher zerlegt. Die Betonbrocken werden vom Baustahl getrennt. Die Fundamente und Parkflächen werden aufgerissen und eine Steinmühle bricht alles zu wiederverwertbaren Korngrößen. Es entsteht ein riesiger Schotterberg hinter dem Asia Restaurant.

ganger-newsletter-maerz-2018
16. März 2018

Gärtnerei Ganger - ABHOF-Laden Neueröffnung

Nach der Winterpause eröffnet die Gärtnerei Ganger nicht nur die neue Saison, sondern auch den neuen ABHOF-Laden.

Ab 8 Uhr gibt es wieder regionale Schmankerl, Obst, Gemüse und Blumen in gewohnter Qualität, aber teilweise neu arrangiert.

seestadt--20180322-1147
März 2018

Seestadt - Fußball am Dach

Gleich neben der U-Bahn Station Seestadt entsteht ein Komplex mit Büros, Garagenplätzen, Sportangeboten und Fußballfeldern am Dach.

Fertigstellung Sommer 2019 geplant.

hi_res--20180422-3148
20. März 2018

Frühlingsbeginn in den Blumengärten Hirschstetten

Der Schnee ist geschmolzen, die Sonne wärmt, die Frühlingsblüher zeigen ihre Knospen und die Blumengärten öffnen wieder Ihre Pforten für die neue Gartensaison.

Öffnungszeiten: jeweils Di-So 9-18 Uhr

Anreise-TIPP ohne Stress und Stau: Die Straßenbahn Linie 26 (U6 Floridsdorf, U1 Kagraner Platz, U2 Hausfeldstraße) hält direkt vor dem Eingang zu den Blumengärten in der Oberfeldgasse! (Die Buslinie 22A wird derzeit nicht über die Quadenstraße geführt und hält daher nicht vor dem Haupteingang!)

hi_ostbahn--20180320_081225
März 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Leitungsbau

Masten werden gesetzt, Beschläge und Isolatoren montiert und die ersten Leitungen montiert.

Tiefe Temperaturen (bis - 10°C), Regen und Schnee, sowie Windböen erschweren die Arbeiten.

hi_strasse_076--20180324-1552
Mitte März 2018

Hirschstettner Straße 76 - Kran

Der Kran steht bereits und jede Menge Baustahl wartet darauf im Beton versenkt zu werden.

hi_ostbahn--20180324-1549
Ende März 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Unterführung

Die Hirschstettner Straße ist im Bereich der Unterführung bereits abgegraben. Jedoch das Ersatzgleis, verhindert die Durchfahrt.

Die Bahnsteigdächer schützen bereits vor Regen.

hi_lidl--20180324-1565
Ende März 2018

Lidl Quadenstraße - Bauplatz planiert

Dem Gebäude von Löwa und Zielpunkt erging es wie Max und Moritz von Wilhelm Busch":

Rickeracke! Rickeracke!
Geht die Mühle mit Geknacke.
Hier kann man sie noch erblicken,
Fein geschroten und in Stücken.


Geblieben ist nur ein Berg mit Betonstückchen und ein planierter Bauplatz mit einem einsamen Container. Sowie ein ungewohnter direkter Blick von der Quadenstraße zu Bipa und Billa.

hi_ostbahn--20180322-1267
Ende März 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Aspern Nord

Der Umsteigebahnhof Aspern Nord nimmt schon Form an. Das geschwungene Bahnsteigdach wird montiert, der Bahnsteig ist schon deutlich erkennbar und die Züge befahren bereits das Originalgleis.

oekobox--20180128-0312
Ende März 2018

Ende der Ökobox

Die Haussammlung der Ökobox wird in Wien eingestellt. Die Sammlung der Getränkekartons erfolgt seit Jahresbeginn über die Gelbe Tonne bzw. den Gelben Sack der MA48.

Durch neue Sortierverfahren lassen sich die Getränkekartons optimal von den Kunststoffflaschen trennen, so dass eine getrennte Sammlung nicht mehr notwendig erscheint. Die aussortierten Verbundkartons werden weiterhin dem Kartonrecycling zugeführt.

hi_res_fruehling--20130323-001
31. März - 2. April 2018

Ostern in den Blumengärten Hirschstetten

Der traditionelle Hirschstettner Ostermarkt in den Blumengärten steht unter dem Motto Heimische Vogelarten. Besucherinnen und Besucher erfahren wissenswertes zu Nestbau und Eiformen. Außerdem können Osterschmuck gebastelt, Eier und Osterkerzen verziert werden. Stärkung bieten herzhafte Osterschmankerln, wie Schinken- und Käsespezialitäten, Speck und Most sowie Süßigkeiten und Marmeladen.

hi_trafik-murraygasse-001-20070921
Ende März 2018

Tabak Trafik - Murraygasse / Quadenstraße schließt

Die Tabak Trafik in der Quadenstraße 48 wird auf Grund des Pensionsantritt der Inhaberin Karin Sandhofer geschlossen.

Die Neuübernahme und Wiedereröffnung ist für Anfang Mai geplant.

wappen_gross_enzersdorf-wiki-20180711
Frühjahr 2018

Park and Ride - Groß Enzersdorf

Gespräche mit Verkehrsexperten aus NÖ könnte zur Reduzierung der Verkehrslawine in der Donaustadt führen. Die Einrichtung einer Park & Ride Anlage in Groß Enzersdorf (ev. am Gelände des ehemaligen Autokinos) mit Zubringerbus zum Verkehrsknoten Aspern-Nord wird überlegt und soll die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel fördern.

hi_lidl--20180405_183048
Anfang April 2018

Lidl Quadenstraße - Fundamente

Ein Teil des Betonbruchs wird zum Einebnen des Baufeldes verteilt, Künetten ausgehoben und Fundamente betoniert.

hi_ostbahn--20180405_132954
Anfang April 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Böschung

Der Leitungsbau schreitet zügig voran, die Betonsteine für die Leitungstrassen werden positioniert, die Masten bestückt, Kabel verlegt und Leitungen gespannt. Bie Böschungen werden mit Humus bedeckt und gefestigt.

hi_metastadt--20170716-5128
8. April 2018

METAart - Kunst und Bildermarkt

In der METAstadt, dem ehemaligen Industriegebiet an der Stadlauer Straße, findet der erste Kunst- und Bildermarkt statt, ein Treffen für Kunstbegeisterte, Künstlerinnen und Künstler.

Zufahrt: über Stadlauer Straße oder Rothergasse
Fußgängerzugang: Dr. Otto-Neurath-Gasse 3 (METAstadt)

ganger-news_fruehlingsgenussfest-201804
13.-15. April 2018

Gärtnerei Ganger - Frühlings Genuss Fest

Die Genuss Gärtnerei Ganger lädt im neuen Frühlingskleid zu alt Bewährtem und neuen Überraschungen.

hi_strasse-verkehr--20150811-011a
Mitte April 2018

Hirschstetten - Ampelschaltung

Die Lichtsignalanlage Hirschstettner Straße - Stadlauer Straße - Süßenbrunner Straße wird erneuert. Durch eine neue Phasenfolge (Abbieger und gerade Fahrende haben gleichzeitig grün) und zusätzliche Abbiegepfeile soll der Verkehrsfluss verbessert werden.

hi_res--20180422-3106
20. -22. April 2018

Kleingartenmesse in den Blumengärten Hirschstetten

Über 100 Aussteller informieren über Innovationen und Trends im Kleingarten. Die Stadtgärtner helfen mit Tipps und Tricks zum kleinen Garten. Und zahlreiche Jungpflanzen und Setzlinge warten nur darauf ein neues zuhause zu finden.

hi_cbg-alfred_seiser--20180421-1471
21. April 2018

Bildungscampus Berresgasse - Arbeitsunfall

Auf der Baustelle Bildungscampus Berresgasse wird ein junger Arbeiter von einem herabstürzenden Holzträger am Rücken verletzt. Nach der Bergung durch die Feuerwehr, wird der Verletzte mit dem Notarzthubschrauber ins Spital gebracht.

hi_ostbahn--20180423-3163
Mitte April 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Gleisstück

Emsig gehen die Arbeiten voran, auf dem dem neuen Bahndamm liegt bereits ein neues Gleisstück. Auch die Signalanlgen sind schon in Betrieb.

hi_genochmarkt--20180527-4041
Frühjahr 2018

Genochmarkt Bauzaun offen

An zwei Seiten des Marktplatzes werden die Holzwände entfernt. Der Grünwuchs und die Ablagerungen werden entfernt und der Platz diesmal mit Baustellengittern, so dass man den Pflanzen beim Wachsen zusehen kann, gesichert.

hi_metastadt--20170716-5128
5./6. Mai 2018

METAstadt - Green World Tour Wien

Die Vielfalt der Nachhaltigkeit präsentiert die internationale Messe in der METAstadt, dem ehemaligen Industriegebiet an der Stadlauer Straße. Zahlreiche Aussteller bieten Informationen und Bezugsquellen für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen aus erster Hand.

Zufahrt: über Stadlauer Straße oder Rothergasse
Fußgängerzugang: Dr. Otto-Neurath-Gasse 3 (METAstadt)

hi_metastadt--20170716-5125
5./6. Mai 2018

METAstadt - Maker Faire Vienna

900 Selbermacher präsentieren ihre Ideen und Produkte in den ehemaligen Fertigungshallen des Industriegebiets an der Stadlauer Straße. Technische Tools, kreative Kunstobjekte und viele Tipps zum Selbstbau werden den Besucherinnen und Besuchern geboten.

Zufahrt: über Stadlauer Straße oder Rothergasse
Fußgängerzugang: Dr. Otto-Neurath-Gasse 3 (METAstadt)

hi_lidl--20180507_145032
Anfang Mai 2018

Lidl Quadenstraße - Wände

Die ersten Betonwände werden angeliefert und mit einem riesigen Fahrzeugkran an die richtige Position versetzt.

Der neue Lidl Supermarkt reicht bis an die Grundstücksgrenze zum Billa und Hofer. Der laut aktuellem Flächenwidmungsplan vorgesehene Durchgang zwischen Quadenstraße und Kollektschkagasse wird offensichtlich nicht realisiert, da die Bauplan-Einreichung vor der Neufestlegung des Flächenwidmungsplanes erflogte.

hi_strasse_076--20180510-3348
Mai 2018

Hirschstettner Straße 76 - Keller

Die Kellerwände werden betoniert und die Schalung für die Kellerdecke vorbereitet.

hi_lidl--20180513-3387
Mitte Mai 2018

Lidl Quadenstraße - Wände

Laufend werden weitere Betonteile angeliefert und aufgestellt.

erdbeere2
Mai 2018

Bio-Erdbeeren haben Saison

Die ersten Hirschstettner Bio-Erdbeeren sind ab 14. Mai bei den Ständen der Familie Radl in der Breitenleer Straße/Süßenbrunner Straße, Biberhaufenweg 165, Strebersdorferstraße erhältlich.

Selber Ernten ist nur bei Schönwetter an der Strebersdorferstraße ab 18. Mai möglich

Die weiteren Stände öffnen im Laufe der Woche.

Öffnungszeiten: ca. 10-18 Uhr (solange der Vorrat reicht)

Achten Sie bitte auf das Erdbeerlogo!

hi_ostbahn--20170716-5120
Mai 2018

OASE 22 plus - Pata Pata

Vormerkbeginn des innovativen Wohnquartierprojektes auf den ehemaligen Biró-Gründen.
Arwag errichtet bis herbst 2020 510 Wohneinheiten in zwei Gebäudekomplexen, mit zahlreichen Geschäftslokalen, Kindergarten und eigenem Park mit Marktplatz im Zentrum der Anlage.

orth--20171001-7918
23. Mai 2018

UVP Lobautunnel

Das Bundesverwaltungsgericht hat die Genehmigung erteilt, womit die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) positiv abgeschlossen ist. Allerdings müssen zahlreiche Auflagen zur Sicherstellung des Schutzes vor Überschreitung von Umweltqualitätsnormen eingehalten werden.

Die ASFINAG werde diese Entscheidung als Startsignal für die Errichtung der S1-Spange Süßenbrunn - Großenzersdorf nutzen und umgehend mit der Errichtung der Autobahn durch die Donaustadt beginnen.

hi_cbg--20180510-3266
Mai 2018

Bildungscampus Berresgasse - Rohbau

Der Rohbau wird abgeschlossen und die Kräne abgebaut.

hi_ostbahn--20180521-3415
25./26. Mai 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Bahnübergang

Wegen Rückbau des provisorischen Gleiskörpers und Vollendung des neuen Bahndammes im Bereich Guido-Lammer-Gasse besteht keine Möglichkeit die Bahntrasse bei der Hirschstettner Straße / Aspernstraße bzw. Contiweg zu queren.

Der Personendurchgang bei der Haltestelle Hirschstetten wird voraussichtlich ab Samstag 14:00 auch für Radfahrer benützbar sein.

Die Unterführung Contiweg wird ab Montag 5:00 Fahrzeugen bis 3,5t Gesamtgewicht zur Verfügung stehen.

hi_ostbahn--20180322-1493
26. Mai - 3. Juni 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Schienenersatzverkehr

Wegen Gleisbauarbeiten ist der Verkehr am Marchegger Ast der Ostbahn zwischen Stadlau und Raasdorf nicht möglich.

Ein Schienenersatzverkehr ist für die Regionalzüge eingerichtet, Schnellzüge werden über Gänserndorf umgeleitet.

hi_ostbahn--20180526-3553
26. Mai 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Rückbau Ersatzgleis

Das auf den Tag genau vor einem Jahr errichtete Gleisprovisorium vom Aupark bis zur Station Hausfeldstraße am Rande der Guido-Lammer-Gasse wird wieder entfernt.

Bereits in der Nacht beginnen die Arbeiten: die Schwellen und teilweise die Schienen werden entfernt, die Signaltechnik und die Schranken beim Contiweg werden abgebaut, ein Teil des Holzbahnsteigs wird weggerissen und das erhöhte Schotterbett bei den neuen Unterführungen und Durchgängen planiert.

hi_ostbahn--20180527-3962
27. Mai 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Unterführung

Die Unterführung ist bereits asphaltiert, das Loch im neuen Bahndamm, bis jetzt war es die einzige Nord-Südverbindung in Hirschstetten um die Bahnstrecke zu queren, wird zugeschüttet und verfestigt. Der nicht mehr benötigte Bahndamm des Ersatzgleises wird abgegraben und gleich als Schüttmaterial verwendet.

Auch die Weichen für das Ersatzgleis sind schon entfernt.

fragezeichen
Im eigenen Interresse

Leserbefragung

Nachdem wir laufend Möglichkeiten suchen unsere Seite hirschstetten.info zu verbessern und die Inhalte gezielter auf unsere Leser abstimmen möchten, bitten wir Sie uns dabei zu helfen. Nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit und beantworten Sie uns diesen kurzen Fragebogen:

Zur Umfrage (Google Formular)

Im Rahmen des Datenschutzes möchten wir Sie darauf hinweisen, dass außer Ihren Eingaben keine weiteren Daten gespeichert werden und wir diese Umfrage anonymisiert auswerten werden.

hi_biro--20180527-4030
Mai 2018

Wohnpark Stadlau - Bodenuntersuchung

Am TARDI Gelände in der Stadlauer Straße 64 werden Bodenuntersuchungen durchgeführt. Die Geschäftslokale stehen längst leer, das Fitnessstudio ist ausgezogen und am Parkplatz wird bald neues Leben einziehen.

hi_maibaum--20160430-166
Mai 2018

Maibaumübergabe in den Blumengärten

Wieder wird in allen Bezirksteilen ein Maibau aufgestellt. Wie lange sie stehen werden, ist ungewiss

hi_ostbahn--20180528-4136
28. Mai 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Unterführung

Bei der Unterführung Contiweg ist bereits eine Querung der Eisenbahntrasse möglich.

Die Asphaltierung der Unterführung Hirschstettner Straße /Aspernstraße wird vorbereitet, der Untergrund planiert und die Baugrube für das neue Wasserrohr zugeschüttet.

Der nicht mehr benötigte Gleisschotter vom Ersatzgleis in der Guido-Lammer-Gasse wird auf den neuen Bahndamm geschaufelt und anschließend der provisorische Damm weiter abgebaut.

hi_lidl--20180527-4105
Ende Mai 2018

Lidl Quadenstraße - Dach

Die Dachträger werden eingesetzt, die Dachelemente montiert und die Isolierung aufgebracht.

hi_berresgasse--20180209-0382a
28. Mai 2018

Stadtteilmanagement Berresgasse

Die Gebietsbetreuung Stadterneuerung lädt zum Tag der offenen Tür ins neu errichtete Stadtteilmanagement-Büro in der Ladenzeile Berresgasse.

hi_ostbahn--20180529-4268
29. Mai 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Station

An der ganzen Strecke wird fleißig gearbeitet: der provisorische Damm wird weiter abgebaut, die Lücke im neuen Bahndamm wird mit dem Aushubmaterial weiter verkleinert und verdichtet. Auch die Arbeiter bei der neuen Station Hirschstetten bemühen sich das Dach fertig zu stellen.

hi_teich--20180521-3505
Ende Mai 2018

Badeteich Hirschstetten - Wasserqualität

Die Wasserqualität ist ausgezeichnet und die Temperatur beträgt, bei einer Sichttiefe von 1,4 Metern, derzeit 24,3°C .

Drei mal pro Saison wird die Wasserqualität vom Labor für Umweltmedizin untersucht und die Ergebnisse veröffentlicht.

In Wien-Heute zeigt der ORF am 2. Juni ein Portrait über den See.

hi_ostbahn--20180530_135114
30. Mai 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Gleisschotter

In der Früh bringt ein Zug Schotter für die neu verlegten Gleise und zu Mittag fährt bereits die Stopfmaschine und sorgt für die notwendige Verdichtung. Die Kabelbrücke beim Contiweg wird abgebaut und bei der Hirschstettner Straße wird die Bushaltestelle asphaltiert.

hi_ostbahn--20180531-4484
31. Mai 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Staugefahr

Seit einem Jahr ist die Eisenbahnkreuzung Hirschstettner Straße / Aspernstraße gesperrt. Der Verkehr wird über den Contiweg umgeleitet. Doch plötzlich kurz vor der Fertigstellung der neuen Bahnunterführung wird vor Staubildung gewarnt. Vielleicht hängt dies mit der Verhüllung der Straßentafeln zusammen.

Gleisschotter wird auf den neuen Damm und die Abzweigung zum DZH aufgebracht und teilweise planiert.

hi_bpa--20180531-4487
Ende Mai 2018

Wohnen für Generationen - Rohbau

Der Rohbau steht, die Kräne und das Gerüst sind abgebaut und die Fenster spiegeln bereits das Sonnenlicht.

hi_ostbahn--20180602-4594
2. Juni 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Stadlauer Straße

Im Bereich der Station Erzherzog-Karl-Straße ist bereits ein dreigleisiger Ausbau erfolgt. Die Oberleitung muss noch fertig gestellt werden.

hi_ostbahn--20180602-4649
2. Juni 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Aspern Nord

Die Arbeiten an der Station Aspern Nord, ab Herbst 2018 neue Endstation für die Schnellbahn S80, gehen voran. Das geschwungene Bahnsteigdach ist fast fertiggestellt. Der nortseitige Zugang und die Aufzüge müssen noch errichtet werden.

hi_biro--20180602-4608
Anfang Juni 2018

Wohnpark Stadlau - Altbestand

Am TARDI Gelände in der Stadlauer Straße 64 werden die alten Baukörper abgetragen.

hi_lidl--20180603-4745
Anfang Juni 2018

Lidl Quadenstraße - Dach

Die Dachbalken sind versetzt, die Dachplatten werden aufgelegt und die Isolierung darübergeschichtet.

hi_ostbahn--20180624-5322
4. Juni 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Station

Auch wenn vorerst nur ein Gleis am neuen Bahndamm liegt, die Züge halten bereits in der neu errichteten Haltestelle. Der Zugang zum Bahnsteig erfolgt über die Stiege zum Contiweg, im Durchgang befindet sich ein Fahrkartenautomat und Entwerter.

hi_ostbahn--20180608-4769
Juni 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Damm

Entlang der Guido-Lammer-Gasse wird der nicht mehr benötigte Bahndamm des Ersatzgleises abgetragen und das Schüttmaterial ein paar hundert Meter weiter, zur Verbreiterung des neuen Bahndammes, wieder aufgeschüttet und verdichtet.

hi_ostbahn--20180608_170028
Juni 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Unterführung Hirschstettner Straße

Obwohl die Züge bereits über den neuen Damm fahren, gleicht die Unterführung Hirschstetten einer Baustelle. Die Künette mit dem Wasserrohr ist bereits geschlossen, schon kann der Asphalt aufgetragen werden. Schicht für Schicht muss aufgetragen werden, das Abkühlen und Verfestigen braucht aber seine Zeit, so dass die Durchfahrt erst im Juli möglich sein wird.

hi_res--20180422-3154
10. Juni 2018

Nationentreffen in den Blumengärten Hirschstetten

Künstlerische Darbietungen von etwa 25 Nationen können beim 11. Festival der Nationen in den Blumengärten bei freiem Eintritt bestaunt werden.

Sonntag: 10-17:30

hi_lidl--20180610-4783
Juni 2018

Lidl Quadenstraße - Glasfront

Das Glasportal ist montiert, Schächte werden gegraben und Leitungen zur Entwässerung verlegt.

hi_friedhof--20140510-005
Juni 2018

Friedhof Hirschstetten - Knochenfund

Beim Ausheben neuer Grabstellen werden auch menschliche Konchen zu Tage gefördert und erst am Lagerplatz des Aushubmaterials entdeckt.
Obwohl die Grabungsarbeiten an einem bis jetzt ungenutzten Teil des Friedhofs durchgeführt wurden, wird vermutet, dass diese Stelle im 2. Weltkrieg für Massenbeisetzungen genutzt wurde.

hi_strasse_076--20180624-5225
Juni 2018

Hirschstettner Straße 76 - Erdgeschoß

Die Kellerdecke ist betoniert, einige Wände im Erdgeschoß sind bereits errichtet und unzählige Ziegel warten darauf an die rechte Stelle versetzt zu werden.

hi_ostbahn--20180703_183431
25. Juni - 12. Juli 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Rammarbeiten

Zwischen Erzherzog-Karl-Straße und Aspern-Nord werden Oberleitungsmasten gesetzt und Lärmschutzwände errichtet. Im Zuge dieser Arbeiten finden, auch in den Nachtstunden, Rammarbeiten statt, so dass es zu erhöhter Lärmbelastung kommen kann.

seestadt_public_viewing--20160621-9330
Juni-Juli 2018

Seestadt Aspern - Sommerkino

Direkt an der U2 Station Aspern Nord bietet die Strandbar-Herrmann an Fußball freien Abenden Sommerkino, jeweils um 20:00 bei freiem Eintritt.

hi_cbg--20180630-5400
Juni 2018

Bildungscampus Berresgasse - Dach und Dämmung

Die Dacharbeiten werden in Angriff genommen und Dämmmaterial an den Turnsaalwänden angebracht.

hi_citybike--20151013-002a
Juni 2018

Citybike - 15 Jahre in Wien

Groß wird der Geburtstag des Stadt-Leih-Rades in Wien gefeiert. In ganz Wien weisen Plakate auf das Jubiläum hin. Die Betreiber sind stolz das Citybike-System in die ganze Welt zu exportieren. 60 Metropolen nutzen bereits das Wiener System.

Doch leider haben es die Betreiber nicht geschafft die Randbezirke zu erreichen, auch der Export ans linke Donauufer ist nicht gelungen, obwohl immer wieder betont wird, das Smart-City-Konzept der Stadt Wien weiterentwickeln zu wollen.

hi_teich--20180707-5642
Anfang Juli 2018

Badeteich Hirschstetten - Wasserqualität

Die Wasserqualität ist gut, die Keimzahl ist Aufgrund der hohen Temperaturen gegenüber der letzten Untersuchung im Mai gestiegen. Die Wassertemperatur beträgt, bei einer Sichttiefe von 1,4 Metern, derzeit 24,0°C .

Drei mal pro Saison wird die Wasserqualität vom Labor für Umweltmedizin untersucht und die Ergebnisse veröffentlicht.

In Wien-Heute zeigt der ORF am 2. Juni ein Portrait über den See.

hi_kanal--20180707-5566
Juli 2018

Kanal Contiweg

Kaum sind die Arbeiten rund um das neue Pumpwerk in der Siedlung Kriegerheimstätten zu Ende, die Fahrbahnschäden allerdings noch nicht behoben, wird bereits wieder aufgegraben. Am Contiweg wird das Kanalrohr erneuert, damit der Querschnitt die Kapazität des neuen Pumpwerks aufnehmen kann.

Da für den Verkehr nur eine Spur zur Verfügung steht, wird eine Einbahn zur Ostbahnunterführung eingerichtet.

hi_lgb33--20180712-6156
Juli 2018

Aribogasse 25 - fast fertig

Die Arbeiten sind fast abgeschlossen, die letzten Kontrollen werden durchgeführt und schon bald können die neuen Bewohner einziehen.

hi_lgb35--20180712-6155
Juli 2018

Aribogasse 26 - Wohnung frei

Fast alle Wohnungen sind bezogen, aber es gibt noch Platz für Spätentschlossene.

hi_stadlauer_strasse_01-03--20180712-6125
Juli 2018

Bäckerei Pospisil - Abbruch

Seit vielen Jahren blieb die Backstube der ehemaligen Bäckerei Pospisil schon kalt. Nur das Firmenschild erinnerte an den traditionsreichen Familienbetrieb.
Nun ist die Backstube samt Nebengebäuden dem Erdboden gleich gemacht. Der Blick ist frei auf die Gleisanlagen und das Bahnmagazin. Bald wird Neues entstehen im ehemaligen Zentrum von Stadlau.

hi_strasse_076--20180712-5692
Anfang Juli 2018

Hirschstettner Straße 76 - Garagenausfahrt

Fast alle Außenmauern des Erdgeschoßes sind errichtet, die Kellerwände werden gegen die Bodenfeuchte isoliert und diie Garagenausfahrt Richtung Krautgarten ist schon erkennbar.

hi_lgb51--20180712-6176
Juli 2018

Wohnhaus Langobardenstraße 51 - Fassade

Der Rohbau ist fertiggestellt, die Fenster eingesetzt, die Fassadendämmung angebracht und der Innenausbau schreitet voran.

hi_konstanziagasse_60-62--20180712-5967
Juli 2018

Wohnhaus Konstanziagasse 60-62

Am ehemaligen Standort des Billa Lebensmittelmarktes entsteht ein Wohnhaus mit 37 Eigentumswohnungen mit Wohnungsgrößen von 37 m² bis 112 m², überwiegend mit Balkonen, Terrassen oder Loggien. Außerdem sind Garagenplätze, Kinderwagen- und Fahrradabstellraum sowie Kellerabteile vorgesehen.

hi_genochmarkt--20180712-5905
Sommer 2018

Genochmarkt Bauzaun frei

Der vor kurzem entfernte Wildwuchs hat den alten Markt wieder fest im Griff und überdeckt wieder die Reste, die an den ehemaligen Markt erinnern. Zur Durchführung von Probebohrungen wurden nun auch die Baustellengitter entfernt und anschließend ein Maschendrahtzaun errichtet.

hi_cbg--20180712-5676
Juli 2018

Bildungscampus Berresgasse - Dach und Dämmung

Das angrenzende Feld ist abgeerntet, nur ein paar Ähren stehen am Bauzaun. Das Dach muss noch abgedichtet und isoliert werden. Während auf die Fenster gewartet wird, beginnen die Arbeiten an der Fassade.

hi_ostbahn--20180716_094720
Mitte Juli 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Altlast

Entlang der Guido-Lammer-Gasse wird der Ersatzdamm rückgebaut und die ehemalige Gstettn neben dem Bahndamm begradigt, sowie eine Rinne für das nicht versickernde Regenwasser am Bahndamm hergestellt. Obwohl dabei nicht sehr tief geschürft wird, werden doch unzählige Autoreifen und verrostete Fässer geborgen, so dass etwa alle 100 Meter ein kleiner Müllhaufen entsteht. Aber auch Bauschutt und jeden Menge Ziegel werden zu Tage befördert bzw. fein säuberlich zugedeckt.

Dies sind die Relikte der Müllentsorgung der 1950er Jahre, wobei zahlreiche Gruben und Senken, auch Schotterteiche, einfach mit Unrat und Industrieabfall aufgefüllt und planiert wurden.

hi_lidl--20180707-5617
Juli 2018

Leitungsbau Quadenstraße

Im Zuge der Errichtung des LIDL Lebensmittelmarktes und vorbereitend zum Wohnbauprojekt QUAD29 werden die Stromleitungen an der Quadenstraße erneuert. Verlegt werden zwei 20kV Leitungen vom Transformatorhäuschen in der Murraygasse zur Trafostation am Lidl-Parkplatz.

hi_lidl--20180707-5622
Juli 2018

Lidl Quadenstraße - Parkplatz

Die Abflussgitter sind versetzt, die Sickerwasserschächte gegraben und abgedeckt, der Unterboden verdichtet, nun kann der Parkplatz asphaltiert werden.

bauernmarkt-stadlau
Sommer 2018

Bauernmarkt in Stadlau

Auch in dieser Saison bietet der beliebte Stadlauer Bauernmarkt wieder an zwei Standorten ein vielfältiges Angebot:

Auf der Piazza Star22 nahe dem ehemaligen Genochmarkt jeden zweiten Freitag von 8-13 Uhr (20. Juli, 3., 17., 31. August ... usw.)

Im Stadlauer Park ebenfalls jeden zweiten Freitag von 8-13 Uhr (27. Juli, 10., 24. August ... usw.)

seestadt_selbstfahrender_bus-rk--20180411
20. Juli 2018

Seestadt - auto.Bus

Die Wiener Linien testen den ersten selbstfahrenden Bus in der Seestadt Aspern.

Vorerst erfolgen die Fahrten ohne Fahrgäste, ab 2019 sollen zwei eBusse im Linienbetrieb mit einem Operator unterwegs sein, mit 20km/h durch die Gassen brausen und maximal 11 Fahrgäste befördern.

hi_quadenstrasse--20180721-6318
Mitte Juli 2018

Grabungsarbeiten Quadenstraße

An der Quadenstraße zwischen Spargelfeldstraße und Friedhof finden Grabungsarbeiten statt. Der Verkehr wird einspurig geführt und wechselweise angehalten.

hi_biro--20180721-6354
Mitte Juli 2018

Wohnpark Stadlau - Abbruch

Nun ist er endgültig Geschichte, der erste Stadlauer Gewerbepark mit Supermarkt Tardi, Wertkauf, Löwa, Merkur, Selbstbedienungsrestaurant, Schuhgeschäft, Tabak Trafik, Boutique, Anker, Friseur, Fressnapf, Kik, Fitnessstudio u.v.a. Die Gebäude sind fast vollständig abgetragen und liegen nun als riesige Berge von Betonstückchen zur Wiederverwertung bereit. Einige Gebäudeteile müssen noch zermahlen werden und die Asphaltdecke des Parkplatzes gehört auch noch abgetragen.

hi_krautgarten_14--20180721-6384
Juli 2018

Am Krautgarten 14 - bezugsbereit

Die drei schmucken Häuser nahe dem Aupark Hirschstetten sind fertig gestellt, die Zufahrt gepflastert und bereit für die neuen Bewohner.

hi_ostbahn--20180721-6404
Ende Juli 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Oberleitung

Die Masten für die Fahrleitung des zweiten Gleises sind aufgestellt und die untersten Einschübe der Lärmschutzwände werden montiert, damit das zweite Gleisbett errichtet werden kann.

hi_genochplatz_tierklinik--20180809-6623
27. Juli 2018

Tierklinik Stadlau - Neueröffnung

Das Team der Tierklinik Stadlau unter der Leitung von Mag. med. vet., GPcert SAS Volker Harra bietet am neuen Standort Genochplatz 5 (ehemalige Filiale der Bank~Austria) tierärztliche Versorgung, Prävention und Vorsorge sowie Diagnostik.

hi_luickgasse--20151108-002
4. August 2018

3. Hirschstettner Siedlerfest

Eine Grätzel-Initiative von Siedlern für Siedler.

Unterhaltung für Große und Kleine mit Musik, Speis und Trank bei Schönwetter.

hi_lidl--20180804_094231
Anfang August 2018

Lidl Quadenstraße - Logo

Der Parkplatz ist größtenteils asphaltiert, die Einfahrt vorbereitet, die Dachverkleidung montiert und die Firmenlogos angebracht.

hi_teich--20180707-5644
Anfang August 2018

Badeteich Hirschstetten - Wasserqualität

Die Wasserqualität ist gut, die Sichttiefe beträgt 1,2 Meter und die Wassertemperatur beträgt unglaubliche 28,3°C .

Drei mal pro Saison wird die Wasserqualität vom Labor für Umweltmedizin untersucht und die Ergebnisse veröffentlicht.

hi_biro--20180809-6446
August 2018

Wohnpark Stadlau - Aushub

Unzählige LKWs transportieren den Abbruch und Aushub ab, sie stehen Schlage, um endlich beladen zu werden. Zahlreiche Bagger heben Gruben aus und befüllen die Transportfahrzeuge, an manchen Stellen müssen alte Fundamente zerteilt werden, um Raum für neue Gebäude zu schaffen.

hi_cbg--20180810-6661
August 2018

Bildungscampus Berresgasse - Fenster

Die ersten Fenster sind eingesetzt und die Turnhalle mit einer Holzbeplankung versehen.

hi_strasse_076--20180810-6709
Anfang August 2018

Hirschstettner Straße 76 - wächst weiter

Obwohl an der Straßenfront kaum Veränderungen sichtbar sind, nun wachsen auch die östlichen Bauteile in die Höhe und die Decken zum ersten Stock sind auch bereits betoniert.

hi_quadenstrasse--20180810-6676
11. August 2018

Quadenstraße wieder frei

Die Verkehrsbehinderung an der Quadenstraße zwischen Spargelfeldstraße und Friedhof ist beseitigt, der von Sicherheitspersonal geregelte Gegenverkehrsbereich ist aufgehoben, beide Spuren sind wieder befahrbar. Die Spurführung ist leicht verschwenkt, eine Mittelinsel entschärft nun das gefährliche Queren der Quadenstraße für die Fußgänger nahe der koptisch-orthodoxen Kirche.

Leider blockieren am Montag die Arbeiten am Gehsteig wieder eine Fahrspur.

ganger-newsletter-august-2018
August 2018

Gärtnerei Ganger - Erntezeit

Die ersten Früchte des Herbstes sind schon im ABHOF-Laden der Gärtnerei Ganger erhältlich: Äpfel, Melonen, Zwetschken, verschiedene Beeren und unzählige Sorten an Paradeisern.

hi_genochplatz--20180809-6626
August 2018

Tankstelle Genochplatz

Seit einiger Zeit wird am Genochplatz bei der ehemaligen MOL Tankstelle kein Treibstoff mehr abgegeben.

Wann wurde die BP-Tankstelle (mit der langen Waschstraße) eröffnet? Ende 1970er ??? Was befand sich davor an dieser Stelle?

Welcher Betreiber hat sie dann übernommen? Ab wann?

MOL hat sie (um 2008 ???) übernommen und wann geschlossen? (2013 war sie noch in Betrieb, 2018 war sie schon eine Weile zu.)

Nähere Infos und Fotos sind sehr willkommen!

hi_ostbahn--20180816-7167
August 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Unterführung Hirschstettner Straße

Nachdem die Unterführung Hirschstettner Straße seit Anfang Juli befahrbar ist, wird nun auch das letzte Stück der Guido-Lammer-Gasse asphaltiert, so dass die ungeliebten Umleitungen bald ein Ende finden werden.

hi_ostbahn--20180816-6868
August 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Gleis 2

Die Masten sind schon aufgestellt, die Fahrleitung teilweise montiert, das Gleisbett bereits geschottert, Weichen in das bestehende Gleis integriert und der Schienenstrang liegt bereit zur Montage auf die Schwellen.

hi_ostbahn--20180816-7031
August 2018

Station Hirschstetten bald zweigleisig

Die südliche Bahnsteighälfte ist längst fertig, nun fehlen noch ein paar Plastersteine auf der nördlichen Hälfte, sowie die Gleise. Stiegen, Aufzug und Fahrkartenautomat stehen schon zur Verfügung, die Fahrradabstellzone muss noch fertig gestellt werden.

verkehrszeichen_halteverbot_anfang--20170525-2976
August 2018

Schilderwald reduzieren

Die Stadt Wien versucht den Wald der Verkehrszeichen zu reduzieren. Dabei soll mehr Übersichtlichkeit geschaffen und auch Kosten reduziert werden. Außerdem wird bei neu aufgestellten Verkehrszeichen, wo dies zulässig ist, auf Zusatztafeln verzichtet und die Beschriftung direkt im Verkehrszeichen angebracht werden. Dies spart Kosten von bis zu EUR 50,- pro eingesparter Zusatztafel.

ka_rinterzelt--20180823-7175
August 2018

Abfallbehandlungsanlage Neubau

Neben dem in die Jahre gekommenen Rinterzelt wird eine neue Abfallbehandlungsanlage samt Nebenräumen für die MA48 und Wien-Kanal MA30 errichtet.

Die Fertigstellung der neuen Anlage ist für 2019 geplant, anschließend soll bis 2020 das Rinterzelt abgebaut werden.

hi_lidl--20180825-7346
Ende August 2018

Lidl Quadenstraße - Bauarbeiten abgeschlossen

Die groben Arbeiten sind fast abgeschlossen, der Parkplatz fertig, die Grünflächen in Arbeit, die letzten Handgriffe an den Außenflächen werdgen getätigt und der Innenausbau ist voll im Gange.

ostbahn--20180907-7601
Anfang September 2018

Strecke zweigleisig

Schon liegt das zweite Gleis zwischen der Station Erzherzog-Karl-Straße und der Haltestelle Aspern Nord. Nur bei der Station Hausfeldstraße ist nur ein Gleis vorhanden, denn der povisorische Holzbahnsteig wird noch gebraucht und steht den Bauarbeiten im Weg.

Das letzte Stück der Guido-Lammer-Gasse ist auch schon wieder befahrbar, allerdings dürfen nur Fahrzeuge von der Hirschstettner Straße in die Guido-Lammer-Gasse einbiegen. Dadurch müssen die Autos via Quadenstraße das Grätzl neben der Ostbahn verlassen.

hi_cbg--20180907-7628
September 2018

Bildungscampus Berresgasse - Holzverkleidung

Bauteil für Bauteil erhält Fenster und eine Holzverkleidung. Das erste Häuschen der Lüftungszentrale steht schon auf dem Dach. Jeder der vier Bildungswaben erhält solch einen Dachaufbau.

hi_spaethgasse--20151108-002
September 2018

Neue Siedlung - Sanierung

Die Siedlung im Bereich Maschlgasse und Gladiolenweg wird im Auftrag der Stadt Wien gem. §18 Mietrechtsgesetz generalsaniert. Die Arbeiten starten im Bereich Späthgasse und Tomschikgasse.

si_markweg_33--20180918-7873a
September 2018

Markweg Bodenmarkierung

Im Markweg vor Hausnummer 33 werden neue Bodenmarkierungen aufgebracht, dadurch soll vermutlich die Parkordnung geändert werden. Denn seit Jahrzehnten wird vor den Häusern mit den geraden Hausnummern geparkt. Dies war schon vor der Errichtung der Einbahn in den 1970er Jahren so, auch danach und daran hat die Umkehrung der Einbahn 2016 nichts geändert, da die intensive Parkraumnutzung ein Umparken (laut STVO auf der rechten Einbahnseite) verhindert hat.

Werden nun Fahrzeuge gemäß der Markierung abgestellt, so wird die Nutzung des Wirtschaftsweges, der von Radfahrern gerne genutzt wird stark eingeschränkt und das Einbiegen vom Gladiolenweg - Fahrtrichtung Quadenstraße - in den Markweg verhindert, da der Einbiegeradius zu klein bemessen ist.

ostbahn--20180912_085055
September 2018

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Fahrleitung

Die Masten für das zweite Gleis wurden bestückt, nun wird der Fahrdraht gezogen und die Fahrleitung montiert.

hi_busch-ried---20150607-009a
13. - 15. September 2018

Wiesenfest Donaustadt

Auf der Zirkuswiese beim Autokino Großenzersdorf findet das 7. Wiesenfest Donaustadt zugunsten des kontrakrebs statt.

ganger-newsletter-august_kuerbisfest-2018
14./15. September 2018

Gärtnerei Ganger - Kürbisfest

Attraktionen und Infos für die ganze Familie beim Kürbisfest mit Obst und Gemüse im AbhofLaden, Bauernmarkt, Basteleien, Grillstation, Verkostungen und Führung durch die Gärtnerei.

hi_berresgasse--20180209-0382a
17.-21. September 2018

Nachbarschaftswoche Berresgasse

Die Gebietsbetreuung Stadterneuerung lädt zu einem bunten Programm rund um das Stadtentwicklungsgebiet Berresgasse mit viel Information und Unterhaltung.

hi_spaethgasse--20180918-7853
September 2018

Neue Siedlung - Baustelleneinrichtung

Die Sanierung der Neuen Siedlung beginnt mit dem Aufstellen des Gerüstes im Bereich Späthgasse / Gladiolenweg.

hi_lidl--20180920-7882
20. September 2018

Lidl Quadenstraße eröffnet

Lidl eröffnet seinen neu errichteten Markt in der Quadenstraße 33. Etwa 900m² Verkaufsfläche bieten genug Platz, um ein umfangreiches Sortiment üersichtlich anzubieten. Damit wird der Standort der ehemaligen Lebenmittelmärkte Zielpunkt und LÖWA neu belebt.

hi_cbg--20180920-7901
20. September 2018

Bildungscampus Berresgasse - Dachgleiche

Am Rande der Gleichenfeier bieten die PSLA Architekten, vertreten durch Architektin Lilli Pschill, gemeinsam mit dem Stadtteilmanagement einen Rundgang auf der Baustelle des Bildungscampus Berresgasse.

Dabei wird vor allem das Raumkonzept der einzelnen Etagen (von unten nach oben: Kindergarten, Volksschule, Neue Mittelschule) erläutert. Dieses Schichtenmodell bietet allerdings in den wabenförmigen Bildungsclustern gemeinsame zweigeschoßige Gemeinschaftszonen für Kindergartenkinder und Volksschüler. Diese multifunktionalen Kommunikationszentren bieten Kontaktmöglichkeiten zwischen Jugendlichen verschiedenen Alters, gemeinsame Spiel- und Essbereiche sowie Außenzonen in Form von Balkonen mit umfangreicher Bepflanzung.
Abgerundet wird dieses Angebot durch eine Dreifach-Turnhalle, einen großen Hartplatz im Freien, einen Gymnastikraum, unterschiedliche Musik- und Probenräume, Speisesaal samt Aufwärmküche für die Schüler der NMS, einen kleinen Festsaal sowie einer spielplatzähnlichen Ausgestaltung im Zugangsbereich.

Der Schul- und Betreuungsbetrieb soll im Herbst 2019 starten, wobei die Volksschule bzw. Neue Mittelschule jeweils nur mit den ersten Klassen beginnen. Eine zwischenzeitliche Nutzung der restlichen Räume als Ausweichquartier für eine Sanierungsschule wird nicht ausgeschlossen.
Die Nutzung von Räumen für Vereine/Bildungseinrichtungen wird durch bauliche Maßnahmen unterstützt.

hi_ostbahn--20180921-8127
September 2018

Einbahn für die Katz

Seit der Eröffnung der Bahnunterführung Contiweg ist die Guido-Lammer-Gasse zwischen Contiweg und Emichgasse eine Einbahn in Fahrtrichtung Hirschstettner Straße. Diese knappen 50 Meter dürfen laut Zusatztafel nur von Baufahrzeugen passiert werden. Zeitweise war die Tafel verdeckt, verdreht, entfernt bzw. wurde einfach im Schilderwald übersehen. Der Umweg über die Hirschstettner Straße und Quadenstraße war bestimmt einigen Anrainern zu weit.

Doch nun sind die Bauarbeiten in diesem Bereich weitgehend abgeschlossen, so dass der Kurs des Linienbusses 22A wieder durch die Emichgasse geführt wird, aber die Zufahrt zur Emichgasse ist nach wie vor ausschließlich Baufahrzeugen gestattet.

Ein Schildbürgerstreich oder Missachtung der STVO?

hi_ostbahn--20180921-8058
September 2018

Neue - Alte Einbahnregelung

Die nun lange Zeit gesperrte Zufahrt von der Guido-Lammer-Gasse zur Hirschstettner Straße ist nun wieder möglich, nachdem die Einbahnregelung wieder in die ursprüngliche Fahrtrichtung versetzt wurde.

hi_biro--20180921-8086
September 2018

Wohnpark Stadlau - Keller

Feinster Sand und Donauschotter bilden die Basis Abrutschen der Aushubböschung und ermöglichen sicher in der Grube die Kellerplatte zu betonieren. Ein Kran ragt schon in den Himmel, weitere werden bald folgen.

hi_kanal--20180921-8106
September 2018

Kanal Contiweg

Die Rohrverlegung ist abgeschlossen, die Künette zugeschüttet, in den ersten Schultagen wird das Baugerät abtransportiert, nun werden noch Gehsteig, Radweg und Parkstreifen wieder hergestellt.

aspern_nord-sylvia_kosek--20180925-wa0010
25. September 2018

Aspern Nord - Vollmond

Wenige Tage vor der Inbetriebnahme, einige Arbeiten stehen noch aus, erstrahlt die ÖBB Station Aspern-Nord, bei winterlichen Nachttemperaturen um den Gefrierpunkt, in futuristischem Design.

hi_spaethgasse--20180927-8135
Mitte September 2018

Neue Siedlung - erste Arbeiten

Kaum ist der erste Teil des Baugerüsts aufgestellt, beginnen schon die Arbeiten am Dach. Die alten Eternitrauten (?) und die Dachpappe als Abdichtung werden entfernt.

wientief--20170225-161232
28./29. September 2018

Geothermie - Geotief - Infoveranstaltung

Nach den ersten Messungen mit Vibroseis-Fahrzeugen und zugehörigen Messmikrofonen im Winter 2017 werden die erhobenen Daten nun durch weitere Messungen ergänzt. Daraus soll eine 3D-Modell der Erdschichten erstellt werden, so dass ev. vorhandene Warmwasservorkommen ausfindig gemacht werden können.

In mehreren Informationsveranstaltungen werden Technik und Ergebnisse präsentiert:
28. September 2018 von 14:00 bis 17:00 Uhr und
29. September 2018 von 10:00 bis 14:00 Uhr im Technologiezentrum Seestadt, Seestadtstraße 27
04. Oktober 2018 von 14:00 bis 17:00 Uhr im Heimatmuseum Groß-Enzersdorf

hi_ostbahn--20180322-1523
30. September 2018

Station Hausfeldstraße schließt

Der letzte Zug hält in der Station Hausfeldstraße. Mit dem Ausbau der Strecke Wien - Bratislava wird die Haltestelle Hausfeldstraße durch die neue Station Aspern Nord ersetzt.

Die ÖBB argumentieren mit einer Fahrzeitverkürzung nach Bratislava um 20 Minuten, wegen eines Aufenthalts von wenigen Sekunden!
Außerdem nutzen laut ÖBB nur 500 Fahrgäste diese Station täglich, als Alternativen bieten sich 10 Minuten mehr Fahrzeit, um mit der U2 nach Aspern Nord zu gelangen oder 500 Fahrzeuge pro Tag mehr auf der Tangente über die Donau.

hi_ostbahn--20181001-8445
Anfang Oktober 2018

Station Hausfeldstraße - Abbruch

Kaum hat der letzte Zug in der Station gehalten, beginnen auch schon die Abbrucharbeiten: Tafeln, Bänke, Mistkübeln werden vom Bahnsteig entfernt, das Geländer demontiert, die Stiege abtransportiert und die Bahnsteigplatten weggehoben.

Sieben Jahre war der provisorische Holzbahnsteig nach der Errichtung der Unterführung Hausfeldstraße an der neuen Bahntrasse in Betrieb. Die zweigleisige Station Hausfeldstraße, errichtet 1986, zur Anbindung des Stadtentwicklungsgebiet Heidjöchl an das Schnellbahnnetz musste dem U-Bahnbau Platz machen und wurde durch ein Holzprovisorium ersetzt. Nun ist diese Station endgültig Geschichte, obwohl die Besiedelungsdichte im Umkreis in den letzten Jahren wesentlich gestiegen ist.

hi_ostbahn--20180816-6861
1. Oktober 2018

ÖBB Station Aspern Nord in Betrieb

Regional und REX-Züge halten nun in der neu errichteten Station Aspern Nord, die eine direkte Verbindung zur U2 bietet.

Auch die Schnellbahn S80 soll, dank der Elektrifizierung der Strecke, wieder über Hirschstetten bis Aspern verlängert werden.