Anfang 0000 bis Ende 0000

systembilder/dummy.png

Aus ältester Zeit

Der Beginn der Geschichte Hirschstettens ist in tiefstes Dunkel gehüllt. Nur wenige Quellen geben über die Ortsgründung Auskunft. Die Überschwemmungen der einst wild dahinfließenden, unregulierten Donau machen eine Besiedlung dieses Gebietes zunächst unmöglicht. Somit deutet nichts auf vorgeschichtliche Behausungen in diesem Raum hin.

Doch gerade die vielen Wasserarme und Auwildnis bieten den Menschen Schutz, so dass primitive Wohnstätten entstehen.