Home - Neueste Beiträge

br_oleandergasse_21--20190711-402689
Juli 2019

Breitenlee - Wohnen am grünen Anger

Die Schlüssel für die Wohnungen in der Oleandergasse 21 sind längst übergeben, die Bewohner haben sich schon eingelebt, in den kleinen Gärtchen werden schon Kräuter geerntet.

Die Errichtungskosten der nachhaltigen Klimaschutz-Wohnhausanlage mit Photovoltaik-Anlage, begrünter Klimafassade und weitläufigen Spiel- und Grünflächen belaufen sich auf rund 20 Mio. Euro, die Stadt Wien beteiligt sich mit etwa einem Drittel an den Baukosten durch Förderungen.

hi_flugfeld--20190419-401632
Frühjahr 2019

Flughafen Wien Aspern - Gedenkstein

Der an der ehemaligen Zufahrtstraße zum Flughafen Wien-Aspern (LOWA) 1987 enthüllte Gedenkstein wird versetzt, um der Errichtung von verschiedenen Gewerbebetrieben Platz zu machen.
Der neue Standort befindet sich etwa 250 Meter stadteinwärts, direkt an der Groß-Enzersdorfer-Straße vor dem Opel-Werksparkplatz. Die Grabplatte zeigt schematisch das ehemalige Flughafengelände.

ka_rinterzelt--20190711-402915
Juli 2019

Rinter Neubau

Die Errichtung des Gemeinschaftsgebäudes der MA48 Abfallwirtschaft und MA30 Wien Kanal ist fast abgeschlossen. Die Arbeiten am Einfahrtsportal, das die Siluette des Rinterzelts symbolisieren soll, sind im Gange.

Ab 22. Juli wird die Abfallbehandlungsanlage Rinter-Zelt abgebaut. Damit wird Platz für die Errichtung einer neuen, zeitgemäßen Anlage geschaffen und der große Vorteil des Bahnanschlusses, über den der Großteil der Altstoffe abtransportiert wird, kann weiter klimafreundlich genutzt werden. Selbstverständlich werden alle Bauteile das Zelts der Wiederverwertung zugeführt.

hi_cbg--20190707-501258
Juli 2019

Bildungscampus Berresgasse - Ausgestaltung

Nun bleibt nicht mehr viel Zeit, auch die Außenanlagen fertig zu stellen, bis die ersten Schüler erwartungsvoll das Gebäude stürmen.

hi_sb48--20190711-402926
Juli 2019

Süßenbrunner Straße - Abbrucharbeiten

Mit dem Abriss der Gärtnerhäuser in der Süßenbrunner Straße 48 und Süßenbrunner Straße 56 wird eine riesige Fläche für weitere Wohnsiedlungen vorbereitet.

hi_genochplatz--20190621-402035
Juni 2019

Genochmarkt Parkplatzmangel

Kaum kündigt C & P Immobilien die Errichtung eines Wohnhauses am Genochplatz an, wird befürchtet, dass zusätzlicher Wohnraum die Parkplatzsituation im Grätzl weiter verschärfen wird.
Sieht man jedoch den einstimmigen Beschluss der Bezirksvertretung, dem Kampf gegen die Klimakrise höchste Priorität einzuräumen, kann dies nur eine Verkehrsentlastung und Ausbau des öffentlichen Verkehrs bedeuten, so dass weniger Parkplätze benötigt werden.

hi_spaethgasse--20190707-501251
Anfang Juli 2019

Neue Siedlung - Fassade

Der kühle und feuchte Mai hat den Baufortschritt etwas behindert, doch nun präsentiert sich in der Späthgasse die erste erneuerte Fassade, das Dach ist fertig und das Gerüst abgebaut.
Im Markweg beginnen die Darcharbeiten, die Eindeckung wird entfernt und die neue Isolierung aufgebracht. In der Nedbalgasse wird die Baustelle eingerichtet und das Wohngebäude eingerüstet.

bauernmarkt-stadlau
Sommer 2019

Bauernmarkt in Stadlau

Auch im Sommer präsentiert sich der Stadlauer Bauernmarkt an zwei Standorten mit einem vielfältiges Angebot:

Auf der Piazza Star22 (im Innenhof nahe dem Merkur Lebensmittelmarkt) gleich beim ehemaligen Genochmarkt jeden zweiten Freitag von 8-13 Uhr (19. Juli; 2., 16. und 30 August; ... usw.)

Im Stadlauer Park vor dem ehemaligen Bahnhof, ebenfalls jeden zweiten Freitag von 8-13 Uhr (12. und 26. Juli; 9. und 23. August; ... usw.)

oeamtc_easy_way_e-scooter
6. Juli 2019

ÖAMTC easy way: eScooter-Parkplatz - U2 Hausfeldstraße

Der ÖAMTC verdoppelt die Anzahl der verfügbaren eMopeds in Wien auf 300 Fahrzeuge und erweitert das Geschäftsgebiet um Hotpots in Favoriten, Floridsdorf und der Donaustadt. Das bedeutet die eScooter dürfen in diesen Bezirken an bestimmten Plätzen abgestellt und entlehnt werden, die sich an zentralen Knotenpunkten bzw. Wohnzentren befinden.
Bei der U2 Hausfeldstraße dürfen die eScooter in der Hasibederstraße abgestellt werden. Leider sind die 17 Stellplätze im Bezirk sehr ungleichmäßig verteilt, so dass Hirschstetten mit zwei Stellplätzen und Breitenlee gar nicht versorgt ist.

hi_berresgasse_feld--20190519-500958
6. August 2019

StadtTratsch Berresgasse - Bildungscampus

Die Gebietsbetreuung Berresgasse lädt ein zur Führung durch den Bildungscampus Berresgasse ein.

Treffpunkt 17:00 GB Berresgasse - Ziegelhofstraße 36/12/7R