Beitrag

Oktober 2019

Forum Donaustadt wird Vienna TwentyTwo

Der ehemalige Parkplatz bei der U-Bahn-Station Kagran ist von einer mehrere Meter hohen Holzwand umgeben. Dahinter verbirgt sich eine riesige Baugrube, die eine dreigeschoßige Tiefgarage ausfüllen soll. Darüber entstehen Büros, Wohnungen, Apartments und Hotel.
Auch die Bezirksvorstehung und das Magistrat wird 2022 in das neu errichtete Gebäude einziehen.
Zur Umgestaltung des Bereichs Schödingerplatz gibt es bereits einige Ideen, jedoch ist die Integration von VHS, HdB und Bücherei noch nicht geklärt. Auch eine Erweiterung des Donauzentrums wird nicht ausgeschlossen.

siehe auch: https://www.vienna-twentytwo.at/
siehe auch: http://www.are.at/

db_bilder/400/ka_v22--20191011_154157.png