Beitrag

November 2021

Kanalarbeiten - Gladiolenweg

Seit Wochen werden im Gladiolenweg neue Kanalrohre verlegt. Dabei wird jeweils ein kurzes Stück der Betonfahrbahn aufgebrochen, das Erdreich ausgehoben und ein etwa 6-10 Meter langes Kanalrohr angeschlossen und die Baugrube wieder verfüllt. Der Gladiolenweg ist daher von der Schrebergasse bis zum Markweg nicht befahrbar, auch die Verbindungsstraßen zur Maschlgasse sind zu Sackgassen mutiert bzw. teilweise gesperrt.

mehr zum Thema: Neue Siedlung
mehr zum Thema: Siedlung Kriegerheimstätten

db_bilder/400/hi_gladiolenweg--20211110_153518.pngdb_bilder/400/hi_gladiolenweg--20211109_193623.png
db_bilder/400/hi_gladiolenweg--20211109_193616.pngdb_bilder/400/hi_gladiolenweg--20211109_193628.png
db_bilder/400/hi_gladiolenweg--20211109_193902.pngdb_bilder/400/hi_gladiolenweg--20211109_193845.png