Hirschstettner Straße 90

hi_strasse_090-20060406
Im Jahre 1786

Hirschstettner Straße 90

August Mayer errichtet ein ebenerdiges Bauernhaus nahe dem Herrschaftlichen Schlossportal.

Das Haus erhält die Conscriptionsnummer 18.

1909 umgebaut und 1972-1976 aus Mitteln des Wiener Altstadterhaltungsfonds wiederherstellt.

siehe auch: https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Hirschstettner_Stra%C3%9Fe

siehe auch: https://www.digital.wienbibliothek.at/wbrobv/content/pageview/1114319

hi_strasse_090-20091115
Frühjahr 2017

Hirschstettner Straße 90 - Krautgarten 17 - Wohnbauprojekt

Real Estate Investors 6B47 erwerben das Geschäfts- und Wohnhaus (ehemaliges Bauernhaus Familie Mayer) im Ortszentrum samt Nebengebäuden auf dem durchgängigen Grundstück bis zum Krautgarten 17, um ein Wohnprojekt zu entwickeln.

siehe auch: https://6b47.com/de/projekte/hirschstettner-strasse

hi_strasse--20210128-400922
Winter 2019

Hirschstettner Straße 90 - Krautgarten 17 - Wohnbauprojekt

Real Estate Investors 6B47 verkauft das fertig entwickelte Projekt samt rechtsgültiger Baubewilligung an einen Projektentwickler.
Geplant sind 48 Wohneinheiten mit einer Gesamtnutzfläche von 3800 m². Das ehemalige Bauernhaus an der Hirschstettner Straße soll entkernt sechs Wohnungen aufnehmen, im Innenhof sind 16 Reihenhäuser und ein zusätzliches Wohnhaus mit 26 Wohnungen mit 1-5 Zimmern (43-90m²) projektiert.

geplante Fertigstellung: 2020

siehe auch: https://6b47.com/de/projekte/hirschstettner-strasse

hi_strasse--20211208-406554
Anfang November? 2021

Hirschstettner Straße 90

Die Fassade des 1786 von Familie Mayer errichtete Bauernhaus sollte erhalten bleiben, da das Ortsgebiet von Hirschstetten als Schutzzone ausgewiesen ist.
Doch leider reichen die Sicherungsmaßnahmen nicht aus, um den Einsturz zu verhindern.

Wann genau erfolgte der Abbruch/Einsturz?

siehe auch: https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Hirschstettner_Stra%C3%9Fe

siehe auch: https://www.digital.wienbibliothek.at/wbrobv/content/pageview/1114319

hi_krautgarten--20211120_150841
November 2021

Hirschstettner Straße 90 - Krautgarten 17 - Wohnbauprojekt

Die alten Gebäude sind entfernt. Durch den Einsturz des historischen Bauernhauses an der Hirschstettner Straße ist nun eine Sichtachse vom Krautgarten bis zur Ortsstraße entstanden.
Als Projektbetreiber scheint nun die Sveta-Group auf.

siehe auch: https://sveta-group.at/projekte/hirschstettnerstrasse-90-1220-wien/