Hirschstettner Straße 96-100

hi_strasse_100-20091115
Vor dem Jahre 1848

Hirschstettner Straße 100

Ein Wohnhaus an der ehemaligen Dorfallee wird errichtet.

Info: Gebäudeinformation (PID)

hi_strasse_096-20060406
April 2006

Wohnhaus Hirschstettner Straße 96

Längst ist der Schrottplatz / Autoteileverkauf verschunden und hinter der Plakatwand präsentiert sich ein schmuckes Wohnhaus.

hi_strasse_096-20091115
November 2009

Wohnhaus Hirschstettner Straße 96

Unscheinbar verborgen hinter einer Plakatwand liegt das Wohnhaus.

hi_strasse_096--20220407-401774
April 2022

Abbruch Hirschstettner Straße 96+98

Die Plakatwand ist verschwunden, das Wohnhaus und das Gewerbelokal (ehemaliges Wohnhaus) werden abgerissen.
Nun klafft eine weitere Baulücke in der Schutzzone des historischen Ortskerns von Hirschstetten.

Panoramafoto 1: hier

hi_krautgarten--20220514-402564
Mai 2022

Hirschstettner Straße 96-100 - Krautgarten 27

Die von der Hirschstettner Straße zum Krautgarten durchgängige, aus mehreren Grundstücken bestehende Baufläche ist von den alten Bauteilen befreit. Nur noch der straßenseitige Bauteil des ehemaligen Wohnhauses (später als Lokal genutzt) an der Hirschstettner Straße 100 ist erhalten geblieben.

hi_strasse_096--20220731-404314
31. Juli 2022

Hirschstettner Straße 96-100 - Wohnhausanlage

Der Keller ist ausgehoben, die Baugrube zu den Nachbargrundstücken teilweise gesichert, das Kranfundament hergestellt und Brunnenringe (zur Nutzung der Erdwärme?) liegen bereit.

In fünf Baukörpern mit 2-4 Geschoßen sollen 50 Wohneinheiten, ein Büro und eine Tiefgarage mit 29 Stellplätzen errichtet werden.

hi_strasse_096--20220918-405514
18. September 2022

Hirschstettner Straße 96-100 - Wohnhausanlage

Ein hoher Kran überragt die dachlosen Reste des ehemaligen Lokals Zum 100er während die ersten Kellerwände die Baugrube füllen.