Nahversorgung an der Quadenstraße

Seite 1
quaden2
Um 1921

Nahversorgung an der Quadenstraße

Mit der Errichtung der Siedlung Kriegerheimstätten entsteht an der Kreuzung Quadenstraße Zieglehofstraße Murraygasse ein richtiges Einkaufszentrum. Obwohl diese Einkaufsmöglichkeit nur aus ein paar Holzhütten bestehen, versorgen die Greißler die Siedler mit den Waren des täglichen Gebrauchs.

his_quaden_ziegelhof_huetten-003-1969a
Um 1921

Milchgeschäft Rath

Frau Rath eröffnet in einer weißen Holzhütte ihr Milchgeschäft.

his_quaden_ziegelhof_huetten-003-1969a
Um 1921

Fleischerei Weis

Lokal 2 - grüne Hütte
Mit Fleisch und Wurstwaren versorgt Herr Robert Weis seine Kunden. Im Hinteren Teil seines Geschäftslokales befindet sich ein kleiner begehbarer Kühlraum, der anfangs mit Blockeis, später elektrisch betrieben wird.

systembilder/dummy.png
Um 1921

Gemischtwaren Wolf

Lokal 3

systembilder/dummy.png
Um 1921

Bäckerei Fuhrmann

Lokal 4

Eine Filiale der Bäckerei aus Hirschstetten Ort.

wappen_hirschstetten
Um 1921

Gasthaus Schina

Lokal 5

August Schina versogt die Siedler.

siehe auch: http://www.gasthaus-schina.at/

systembilder/dummy.png
Um 1921

Kohlenhandlung Maurer

Lokal 6

systembilder/dummy.png
Um 1921

Tabak Verschleiß Tvrz

Lokal 7

systembilder/dummy.png
Um 1921

Parfumerie Man

Lokal 8

systembilder/dummy.png
Später

Tabak Trafik Kneißl

Frau Maria Kneißl übernimmt von ihrem Vater den Tabakladen.

Obwohl die Hütte nur wenige Quadratmeter umfasst, ist das Sortiment sehr umfangreich. Erhältlich sind Rauchwaren, Schreibzeug, Papiere aller Art, Billets, Stempel- und Briefmarken, Fahrscheine u.v.m.

his_quaden_ziegelhof_huetten-003-1969a
Um 1950

Fa. Hammerbrot

Lokal 1 - weisse Hütte
Fa. Hammerbrot aus Wien-Floridsdorf übernimmt das Milchgeschäft von Frau Rath (Lokal 1 - weisse Hütte).
Neben Milch und Gebäck gibt es auch allerlei Süßigkeiten.

fragezeichen
Um 1950

Lebensmittel Homolka

Familie Homolka übernimmt den Gemischtwarenhandel von den Geschwistern Wolf (Lokal 3) und erweitert das Lokal zu einem kleinen Supermarkt.

Wann erfolgt die Eröffnung?

systembilder/dummy.png
Um 1950

Parfumerie Man

Die Parfümerie eröffnet am neuen Standort (Lokal 9).

systembilder/dummy.png
Um 1960

Parfumerie Weiß

Frau Weiß übernimmt die Parfümerie (Lokal 9).

systembilder/dummy.png
In den 70er Jahren

Tabak Trafik Roidl

Herr Roidl übernimmt von Frau Kneißl die Trafik.

Herr Roidl reduziert das Sortiment ein wenig, wertete aber den Standort als Toto-Annahmestelle auf. Ab Anfang September 1986 nimmt er auch Tipps für Lotto 6 aus 45 entgegen.

1 2