2016

Seite 8
hi_kanal--20161028-112305
Ende Oktober 2016

Kanalarbeiten - Großbaustelle

Die Fahrbahn in der Guido-Lammer-Gasse wird zwischen Spandlgasse und Murraygasse aufgerissen, der Verkehr durch die schmale Spandlgasse umgeleitet. Spundwände werden in den Boden gerammt, so dass der Grundwasserstrom bereits erreicht wird. Der Baulagerbereich wird auf die Wiese vor dem Wohnhaus der Siedlungsgenossenschaft Kriegerheimstätten ausgeweitet, wo ein kleines Betonwerk (?) errichtet wird.

hi_lidl--20161107-092717
31. Oktober 2016

D.O.G. übersiedelt

Die nach der Schließung im ehemaligen Zielpunkt Markt an der Quadenstraße verbliebene D.O.G - Filiale mit allerlei Angeboten rund um den Hund üersiedelt in die Langobardenstraße 16 (nahe dem neu errichteten Billa).

hi_lidl--20161107-092901
Anfang November 2016

Zielpunkt - Bauzaun

Nach Absiedelung der D.O.G - Filiale mit allerlei Angeboten rund um den Hund wird das ehemalige Zielpunkt-Gelände von einem Bauzaun umschlossen.

hi_ostbahn--20161113-144154
November 2016

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Aufschüttung

Die Aufschüttungsarbeiten für das Ersatzgleis beginnen nahe der Station Hausfeldstraße. Zuerst wird der Untergrund abgegraben, verfestigt und anschließend ein Damm aus Schotter, der immer wieder verdichtet wird, aufgeschüttet.

hi_kanal--20161113-145549
Mitte November 2016

Kanalarbeiten entlang der Ostbahn

Die Fahrbahn in der Guido-Lammer-Gasse zwischen Spandlgasse und Murraygasse ist nicht mehr zu erkennen. Die Kanalbaustelle und der Ostbahnausbau verschmelzen. Die Durchfahrt Spandlgasse - Emichgasse ist nicht mehr möglich.

verkehrszeichen_sackgasse_umleitung--20170525-2975
Herbst 2016

Verkehr in Wien

Der Budgetvoranschlag der Stadt Wien für 2017 sieht Einsparungen im Bereich Straßenbau vor. Es werden 28,7 Mio. Euro, also um 50% weniger als 2016 projektiert. Die Errichtung der Stadtstraße würde das Wiener Budget alleine mit etwa 170 Mio. Euro belasten, also ist dies offensichtlich 2017 nicht vorgesehen.

Aus einer Umfrage der Arbeiterkammer geht hervor, dass sich das öffentliche Verkehrsangebot für Pendler weiter verschlechtert hat, obwohl die Preise durch die Aufhebung des VOR-Zonentarifs vielerorts deutlich gestiegen sind.

Außerdem zeigt eine Veranstaltung der AK die Potentiale der S-Bahn in Wien auf und fordert rasche Verbesserungen für die Fahrgäste sowohl im Sinne einer gleichmäßigen Intervallverdichtung als auch des Einsatzes modernes Wagenmaterials mit niedrigen Einstiegen und mehr Türen, um die Aufenthalte in den Stationen zu verkürzen.

Der 11. Umweltkontrollbericht des Umweltbundesamts zeigt auf, dass der CO2 Ausstoß ein neues Maximum seit 1990 erreicht hat. Als Hauptverursacher wird der KFZ-Verkehr ausgewiesen, der auch für den NO2 Ausstoß und die Lärmbelastung verantwortlich ist.

adeg_hausfeld_eroeffnung-apa-20161116-VIG_1010
Mitte November 2016

ADEG Wiedereröffnung

Ein Monat war der Markt geschlossen, nun erstrahlt er modern und in neuem Glanz. Der erfahrene ADEG Kaufmann Erich Schlichtinger möchte mit regionalen Produkten und attraktiven Preisen die Käuferschaft überzeugen. Wichtig ist ihm ein offenes Ohr für seine Kunden zu haben.

Die Marktleitung in der Hausfeldstraße 167 übernimmt Eric Schlichtinger.

hi_res_weihnacht--20161119-151935
Advent 2016

Weihnachtsausstellung in den Blumengärten Hirschstetten

Unter dem Motto Himmlische Weihnachtszeit präsentieren die Stadtgärtnerinnen und Stadtgärtner himmlische Dekorationen in den festlich geschmückten Glashäusern.

Im Adventdorf mit Bio-Markt wird für das leibliche Wohl gesorgt. Im weihnachtlich geschmückten Park, kann man sich auf die ruhigste Zeit im Jahr einstimmen.

Anreise-TIPP ohne Stress und Stau: Die Straßenbahn Linie 26 (U6 Floridsdorf, U1 Kagraner Platz, U2 Hausfeldstraße) hält direkt vor dem Eingang zu den Blumengärten in der Oberfeldgasse!

jeweils Do-So ab 10 Uhr 17.11.-18.12.

dm-drogerie-logo
24. November 2016

dm eröffnet

Obwohl der Drogeriemarkt bereits im Gewerbepark vertreten ist, wird eine neue Filiale am ehemaligen Baumax Standort eröffnet.

lidl-logo-800px
24. November 2016

Lidl eröffnet im Gewerbepark Stadlau

Nach dem Umbau und Neugestaltung des ehemaligen Baumax Standorts in der Gewerbeparkstraße 2, wird die modernste Lidl-Filiale mit zahlreichen Sonderangeboten eröffnet.

breitenleer_adventdorf_plakat-schotten-2016
26./27. November 2016

Breitenleer Adventdorf

Traditionelles Kunsthandwerk, Punsch, Musik und zahlreiche Geschenksideen sind nur einige Highlights beim 2. Breitenleer Adventdorf im Gutshof Stift Schotten in der Breiteneer Straße 247.

hi_kanal--20161126-123714
Ende November 2016

Schlamm in der Murraygasse

Die Kanalarbeiten ziehen sich durch die Murraygasse und erreichen bereits die Schrebergasse. Die Fahrbahn ist aufgerissen, der Untergrund wird mit Dichtmittel getränkt, der graue Schlamm ergießt sich über weite Bereiche. Der Parkplatz der Siedlungsgenossenschaft Kriegerheimstätten wird als Durchfahrtsstraße für die Anrainer der Spandlgasse genutzt. Im Siedlungsbereich gibt es kaum noch freie Parkplätze, der Verkehrsfluss ist massiv beeinträchtigt.

hi_markweg_einbahn--20161207-161854
28. November 2016

Markweg Einbahnänderung

Auf Grund der schlechten Sichtverhältnisse im Kreuzungsbereich Gladiolenweg - Markweg, wird zur Hebung der Verkehrssicherheit die Richtung der Einbahn im Markweg umgekehrt. Nun ist de Fahrtrichtung vom Gladiolenweg zur Murraygasse. Die Fahrtrichtung zwischen Gladiolenweg und Maschlgasse bleibt unverändert zur Maschlfgasse.

nmpb_postkarte_wb_ziegelhofstrasse_quadenstrasse-bradic-20161220
14. und 16. Dezember 2016

QUAD 29 - Wohncluster

Die Stadt Wien (MA21) lädt zur Informationsveranstaltung über die Ergebnisse des Wettbewerbs zur Gestaltung des Bereichs zwischen Quadenstraße und Ziegelhofstraße im Bereich der ehemaligen BP-Tankstelle und der Hofer-Parkplatzerweiterung neben dem Asia-Wok.

Das Siegerprojekt sieht die Errichtung eines Wohncluster mit drei Baukörpern vor, sowie einer Tiefgarage mit Zufahrt Ziegelhofstraße 20. Im Erdgeschoßbereich sollen eine Polizeiinspektion und ein Drogeriemarkt Platz finden. Durch die drei versetzt angeordneten mehrstöckigen Wohnhäuser mit 80 Wohneinheiten entsteht ein begrünter Innenhof. Die Grünfläche am Spitz zwischen Quadenstraße und Ziegelhofstraße soll erhalten bleiben.

Geplanter Baubeginn: 2018

Ausstellung und Info:
NMS, Prinzgasse 3
jeweils 15-18Uhr

hi_ostbahn--20161229-4720
Mitte Dezember 2016

Wien - Bratislava zweigleisiger Ausbau - Stützmauer

Im Bereich am Ries zwischen Stadlauer Straße und dem Durchgang zum Hirschstettner Aupark, wird der Bahndamm saniert. Teile der Schüttung werden abgetragen, der Untergrund verfestigt und eine Betonstützwand errichtet.

1 2 3 4 5 6 7 8 9