Beitrag

Oktober 2014

TierQuarTier - Öko Heizung

Das Deponiegas der benachbarten Mülldeponie Rautenweg sorgt für eine besonders umweltschonend und kostengünstige Beheizung des Tierquartiers.
Die Abwärme der Verstromungsmotoren der Deponie Rautenweg wird mittels Wärmetauschern genutz, um Wasser auf 90 °C zu erhitzen. Der Transport des heißen Wassers erfolgt über eine 900 m lange unterirdische Leitung direkt zum Tierquartier.

Medienbericht: Wiener Bezirksblatt Donaustadt vom 17.11.2014
Medienbericht: wien.at - Infoblatt vom 26.10.2014

siehe auch: http://www.tierquartier.at

mehr zum Thema: Tierquartier Wien

db_bilder/400/tierquartier-oekoheizung-rk-20141024.png