Beitrag

September 2015

Lobautunnel - Wahlkampf oder Umdenken?

Obwohl die Wiener Grünen im Frühjahr dem Flächenwidmungsplan zur Realisierung der Stadtstraße und der Lobauautobahn zugestimmt haben, spricht sich nun der Grüne Verkehrssprecher Rüduger Maresch gegen die Realisierung eines Tunnels unter dem Nationalpark Lobau aus. Als Lösung der Stauproblematik schlägt er ein Umdenken bei der Wahl der Verkehrsmittel vor und fordert in seinem Blog eine großzügige Verbesserung der öffentlichen Verkehrsanbindung ins Wiener Umland.

Info: Blog Maresch

Medienbericht: Kronen Zeitung Wien vom 02.09.2015
Medienbericht: Grüne Donaustadt vom 02.09.2015
Medienbericht: Kronen Zeitung Wien vom 17.10.2015

siehe auch: https://www.facebook.com/hirschstetten.retten

mehr zum Thema: Stadtstraße
mehr zum Thema: Seestadt Aspern

db_bilder/400/orth--20140928-008.pngdb_bilder/400/stadtstrasse_comic-gruene-201509.png