Langobardenstraße 26

Winter 2009

Seifensiederei Weiss sperrt zu

Nachdem der Firmenbesitzer, Chemiker und Produzent seiner Seifen Friedrich Weiss 2006 gestorben ist und viele seiner geheimen Rezepturen mitgenommen hatte, blieb das Geschaft ca. ein Jahr geschlossen. Anschließend nimmt seine Schwester und nunmehrige Besitzerin der Seifensiederei Gisela Weiss die Geschäfte wieder auf. Doch sie kocht keine Seife mehr, sondern betreibt nur mehr den Verkauf, denn das hinterlassene Seifenlager ist riesig. Auf der Suche nach einem Nachfolger für den Betrieb trifft sie auf viele Schaumschläger aber keine Saubermänner, also wird das Areal verkauft und die letzte Wiener Seifensiederei wird geschlossen.

siehe auch: http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/506394/index.do

db_bilder/400/seife-001-20091025.png
8. November 2011

Seifensiederei Weiss - Abriss

Nun ist sie endgültig Geschichte, die letzte Wiener Seifensiederei von Friedrich Weiss. Die Produktionshalle, das Lager und der Verkaufsraum werden abgerissen. Wo einst ein einzelner Idealist seine Rezepturen entwickelte, werken nun drei Mann, um das Lebenswerk dem Erdboden gleich zu machen.

db_bilder/400/seife--20111108-005.pngdb_bilder/400/seife--20111108-002.png
db_bilder/400/seife--20111108-003.pngdb_bilder/400/seife--20111108-001a.png
db_bilder/400/seife--20111108-008.png
Herbst 2013

Wohnhaus Langobardenstraße 26

Auf dem Gelände der ehemaligen Seifensiederei Weiss sind die Aushubarbeiten abgeschlossen und die Kellersohle wird betoniert.

Auf der Liegenschaft entstehen 32 Eigentumswohnungen mit 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen in den Größen von 52 m² bis 98 m². Im Erdgeschoß ist ein Lokal mit ca. 800 m² vorgesehen.

Die Vergabe hat bereits begonnen.

Medienbericht: Wiener Bezirksblatt Donaustadt vom 11.11.2013

siehe auch: http://familienwohnbau.at/Regionat/CMS0-481/CMS1-628/projekt_detail.aspx

db_bilder/400/hi_lgb26--20131202-002.png
Anfang Dezember 2013

Wohnhaus Langobardenstraße 26 - Keller

Die Arbeiten zum neuen Wohnhaus auf dem Gelände der ehemaligen Seifensiederei Weiss gegen rasch voran und der Keller wird bereits errichtet.

siehe auch: http://familienwohnbau.at/Regionat/CMS0-481/CMS1-628/projekt_detail.aspx

db_bilder/400/hi_lgb26--20131202-006.pngdb_bilder/400/hi_lgb26--20131202-003.png
db_bilder/400/hi_lgb26--20131202-005.pngdb_bilder/400/hi_lgb26--20131202-007.png
Mitte Mai 2014

Wohnhaus Langobardenstraße 26 - Dachgleiche

Rasch wächst das Wohnhaus in den Himmel, die Dachgleiche ist schon erreicht und Fenster werden bereits eingesetzt.

db_bilder/400/hi_lgb26--20140521-006.pngdb_bilder/400/hi_lgb26--20140521-005.png
db_bilder/400/hi_lgb26--20140521-001.pngdb_bilder/400/hi_lgb26--20140521-010.png
Mitte Juli 2014

Wohnhaus Langobardenstraße 26 - Fassade

Der Rohbau ist von eingerüstet und die Fassade bekommt ein neues Gesicht.

db_bilder/400/hi_lgb26--20140715-004.pngdb_bilder/400/hi_lgb26--20140715-006.png
db_bilder/400/hi_lgb26--20140715-003.pngdb_bilder/400/hi_langobardenstrasse--20140715-003.png
Februar 2015

Wohnhaus Langobardenstraße 26 - bezugsfertig

Die ersten Bewohner sind bereits eingezogen, jedoch von der Zielpunktfiliale, die im Erdgeschoß entstehen soll, ist noch wenig zu erkennen.

db_bilder/400/hi_lgb26--20150203-003.pngdb_bilder/400/hi_lgb26--20150203-001.png
26. März 2015

Langobardenstraße 26 - Zielpunkt eröffnet

Auf 800m² Verkaufsfläche bietet Zielpunkt in einer der modernsten Filialen Wiens den Kunden das gewohnt breite Angebot mit mehr als 5000 Artikel inklusive Feinkosttheke, Obst- und Gemüsestand sowie Backangebote.

Das Unternehmen setzt auf nachhaltige und zeitgemäße Ausstattung des Supermarktes. Der Wohlfühlfaktor wird bei der Gestaltung besonders berücksichtigt. Einkaufen soll Genuss statt lästige Pflicht sein. Dies versucht man durch ein ausgewogenes Angebot, spezielle Beleuchtung, angenehme und pflegeleichte Bodenbeschichtung sowie gefällige Regalformen umzusetzen. Dem Umweltschutz wird man durch stromsparende LED-Technik bei der Beleuchtung und Wärmerückgewinnung gerecht.

Medienbericht: Handelszeitung vom 31.03.2015

siehe auch: http://www.zielpunkt.at/

db_bilder/400/hi_lgb26--20150203-002.png