Siedlung Kriegerheimstätten

Seite 3
hid_0204
26. November 1985

Reihenhaus Gladiolenweg - Baubeginn

Die Siedlungsgenossenschaft Kriegerheimstätten beginnt an der Ecke Gladiolenweg / Schrebergasse acht Reihenhäuser zu errichten.

siehe auch: http://www.kriegerheimstaetten.at

hid_0209
Anfang Februar 1986

Reihenhaus Gladiolenweg - Keller

Rasch wird der Kellerbereich ausgehoben und die Kellergeschoße aufgemauert.

siehe auch: http://www.kriegerheimstaetten.at

hid_0213
Anfang März 1986

Reihenhaus Gladiolenweg - Erdgeschoß

Kaum ist die Kellerdecke betoniert, wird bereits das Erdgeschoß aufgemauert.

siehe auch: http://www.kriegerheimstaetten.at

hid_0226
Mitte April 1986

Reihenhaus Gladiolenweg - Obergeschoß

Rasch gehen die Arbeiten voran, schon wird der erste Stock aufgemauert.

siehe auch: http://www.kriegerheimstaetten.at

hid_0253
Mitte Dezember 1986

Reihenhaus Gladiolenweg - Rohbau

Der Rohbau ist fertig, die Wände verputzt, das Dach dicht, trotzdem bleibt noch viel zu tun ...

siehe auch: http://www.kriegerheimstaetten.at

hid_0255
Anfang Mai 1987

Reihenhaus Gladiolenweg - Endspurt

Langsam gehen die Arbeiten dem Ende entgegen . . .

siehe auch: http://www.kriegerheimstaetten.at

si_schrebergasse-001-20060324
Sommer 2003

Reihenhaussanierung Schrebergasse

Im Frühjahr und Sommer werden die Fassaden und Fenster der Reihenhäuser in der Schrebergasse von der Siedlungsgenossenschaft Kriegerheimstätten erneuert.

si_markweg-001-20060324
Sommer 2005

Reihenhaussanierung Markweg

Im Frühjahr und Sommer werden die Fassaden und Fenster der Reihenhäuser im Markweg von der Siedlungsgenossenschaft Kriegerheimstätten erneuert.

si_bauteil-schrebergasse-001-20060324
Frühjahr 2007

Sanierung Wohnblock Schrebergasse

Im Frühjahr werden die Fassade und Fenster des Bauteils Schrebergasse von der Siedlungsgenossenschaft Kriegerheimstätten erneuert.

si_quadenstrasse-001-20070921
Sommer 2007

Reihenhaussanierung Quadenstraße

Im Frühjahr und Sommer werden die Fassaden und Fenster der Reihenhäuser in der Quadenstraße von der Siedlungsgenossenschaft Kriegerheimstätten erneuert.

sturm0803-07
1. März 2008

Massive Sturmschäden

Das Sturmtief Emma zieht über Skandinavien und die Ostsee in Richtung Osten und beeinflusst an dessen Südrand auch das Wettergeschehen in Nord- und Mitteleuropa sowie im Alpenraum. Am Postturm im Arsenal werden gegen Mittag Windgeschwindigkeiten bis zu 160 km/h gemessen, im Bereich Aspern/Essling Werte bis 120 km/h.
Auch Hirschstetten bleibt nicht verschont und es kommt zu zahlreichen Schäden. In der Siedlung Kriegerheimstätten werden Bäume entwurzelt und ein Teil des Daches des Bauteil 2 landet samt Dachstuhl unten in der Spandlgasse. Der Schaden ist enorm und die Wiener Feuerwehr war mit den Aufräumungsarbeiten mehrere Stunden beschäftigt.

si_murraygasse-san-004-20090717
Anfang Juli 2009

Reihenhaussanierung Murraygasse - fast abgeschlossen

Der erste Block der Fassadensanierung in der Murraygasse ist abgeschlossen. Die nicht mehr benötigten Gerüstteile werden beim Siedlungsblock zwischen Quadenstraße und Markweg sowie in der Spandlgasse (westlicher Teil) aufgestellt und mit dem Austausch der Fenster begonnen.

si_spandlgasse-san-009-20090806
Anfang August 2009

Reihenhaussanierung Spandlgasse

Nachdem die Fassaden- und Fenstersanierung in der Murraygasse und in der Quadenstraße nun abgeschlossen sind, gehen die Erneuerungsarbeiten in der Spandlgasse (westlicher Teil) zügig voran.

si_spandlgasse-san-011-20091002
Ende September 2009

Reihenhaussanierung Spandlgasse

Ende September werden die letzten Arbeiten zur Fassadenrenovierung der Siedlung Kriegerheimstätten in der Spandlgasse abgeschlossen und die Baustelle wird abgebrochen.

si_weg-001-20100414
Frühjahr 2010

Sanierung Wirtschaftsweg - Kriegerheimstätten

Mitte April beginnen die Arbeiten zur Sanierung des Fahrweges zwischen den Siedlungshäusern in der Quadenstraße und dem Markweg. Die angrenzenden Fußwege bleiben unverändert.

1 2 3 4 5 6 7